Abo
  • Services:

Kingston liefert 512 MB CompactFlash-Karten (Update)

Fünf Jahre Garantie auf Speicherkarte

Kingston Technology liefert in Deutschland ab sofort 512 MB CompactFlash-Karten aus. Bis jetzt waren Speicherkarten mit derartigen Speicherkapazitäten hier zu Lande höchstens von SanDisk erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Listenpreis von Kingstons 512 MB CompactFlash-Karte liegt einschließlich fünfjähriger Garantie bei 810,85 Euro bzw. rund 1.586,- DM. Sie soll sich sowohl für Digicams als auch für PDAs oder andere CompactFlash-kompatible Geräte eignen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)

Woeflchen 23. Okt 2001

Vielen Dank!

Andreas 23. Okt 2001

http://www.soft-markt.de/warengruppe57.html

Woeflchen 23. Okt 2001

find ich dort nicht -

Andreas 02. Okt 2001

Hallo, ich habe nix mit dem Anbieter zu tun, will aber doch mal sagen, dass es bei www...

CK (Golem.de) 01. Okt 2001

Waren leider doch Euro, hab mich verguckt. Ist nun korrigiert. Gruss, Christian Klass...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

    •  /