Abo
  • IT-Karriere:

Geschäftsführender Gesellschafter scheidet bei Cyberport aus

Uneinigkeit über die strategische Ausrichtung des Unternehmens

Der Mitgründer und geschäftsführende Gesellschafter der Cyberport.de GmbH, Jörg Holzmüller, hat das in Dresden ansässige Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Holzmüller war in dem seit 1998 existierenden Unternehmen zunächst für Marketing und Vertrieb zuständig und verantwortete zuletzt auf Wunsch des Aufsichtsrates das gesamte operative Geschäft.

Artikel veröffentlicht am ,

Grundlegende unterschiedliche Auffassungen innerhalb der Geschäftsführung über die strategische Ausrichtung des Unternehmens hätten jetzt zu der Entscheidung Holzmüllers geführt, Cyberport zu verlassen. Er bleibe aber weiterhin Mitgesellschafter des Unternehmens.

Stellenmarkt
  1. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Feldkirchen
  2. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Holzmüllers bisherigen Aufgabengebiete werden von den beiden geschäftsführenden Gesellschaftern Jörg und Olaf Siegel, die ebenfalls seit Gründung der Gesellschaft dabei sind, übernommen. Neben Holzmüller werden aber auch weitere Mitarbeiter das Unternehmen verlassen.

An dem Internet-Versandhändler für High-Tech-Produkte ist unter anderem Hubert Burda Media beteiligt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bose Frames Alto und Rondo für je 199€)
  2. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis 144,61€ + Versand)
  3. 199€
  4. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 1920X für 209,90€ statt 254,01€ im Vergleich und be...

Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /