Kurios: PC-Spezialist kündigt "ATI Radeon 7200" an

Noch keine Ankündigung durch ATI

Vor der offiziellen Ankündigung durch ATI ist der Computerhändler PC-Spezialist vorgeprescht und hat die Ankündigung der Grafikkarte Radeon 7200 vorweggenommen. Vor kurzem entdeckten einige Neugierige bereits in einem inoffiziellen Radeon-Beta-Treiber die Bezeichnungen Radeon 7000 und Radeon 7200.

Artikel veröffentlicht am ,

Genaue Details zur Grafikkarte nannte PC-Spezialist nicht, nur dass die Karte 64 MB Speicher haben soll und ATI diese erst ab Mitte Oktober ausliefern wolle. Auch ATI hält sich derweil noch bedeckt und rückt keine Informationen heraus. Laut PC-Spezialist wird ATI die Karte offiziell am Montag vorstellen.

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiterin (m/w/d)
    Hochschule für Musik und Tanz Köln, Köln
  2. Absolvent (m/w/d) für die Softwareentwicklung
    Planets Software GmbH, Dortmund
Detailsuche

Ob es sich um mehr als umbenannte, bereits bekannte Radeon-VE- und Radeon-DDR-/SDR-Grafikkarten handelt, ist noch nicht bekannt. Vermutlich wählte ATI neue Namen, damit es einheitliche Produktbezeichnungen gibt, wenn die neuen Radeon-7500- und -8500-Grafikkarten im Oktober auf den Markt kommen.

PC-Spezialist liefert ab sofort ein 1,4-GHz-Athlon-Komplettsystem inkl. 256 MB Arbeitsspeicher, 16x DVD-Laufwerk, 16x CD-Brenner, 40-GB-Festplatte und einer Radeon 7200 mit 64 MB Speicher für 1.799,- DM aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. E-Bike im Angebot: Aldi verkauft günstiges Elektro-Fahrrad im Retro-Look
    E-Bike im Angebot
    Aldi verkauft günstiges Elektro-Fahrrad im Retro-Look

    Aldi-Süd bietet in Kürze ein E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Prophete e9.1 punktet mit Retro-Design, schwächelt aber bei der Ausstattung.

  2. Xbox-Plattform: Microsoft wettet auf Starfield als Systemseller
    Xbox-Plattform
    Microsoft wettet auf Starfield als Systemseller

    E3 2021 Es kam, was kommen musste: Nach der Bethesda-Übernahme erscheint Starfield exklusiv für Xbox-Systeme statt auch für die Playstation 5.
    Eine Analyse von Marc Sauter

  3. Kickstarter: Azio bringt drahtlose mechanische Tastatur im Retro-Design
    Kickstarter
    Azio bringt drahtlose mechanische Tastatur im Retro-Design

    Die Azio Izo ist eine Tenkeyless-Tastatur mit Gateron-Switches. Dazu gibt es einen Bluetooth-Nummernblock und eine Maus.

CK (Golem.de) 04. Okt 2001

Kam einen Tag später, am Dienstag. ATI hat sich etwas Zeit gelassen - war auch nicht so...

stefan 03. Okt 2001

Also ich habe das Angebot in der Zeitschrift "Computerbild" Ausgabe 20/2001 ab 24.9...

Erwin Mueller 01. Okt 2001

Das Angebot beinhaltet keinen Brenner (s. PC SPezilaist HP). Wo war die ATI Ankündigung...

Alexander Avrambos 01. Okt 2001

Ich bin doch ob der PC-Spezialist Nachticht ein wenig irritiert.... Wie auch immer das...

Robert 29. Sep 2001

In den neuen beta Treibern wird die normale Radeon als Radeon 7200 und die RadeonVE als...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /