Abo
  • Services:
Anzeige

Kostenlose Itanium-Server für ausgewählte Universitäten

HP und Intel fördern Universitäten mit Itanium-Servern und -Workstations

Hewlett-Packard und Intel wollen weltweit 40 ausgewählten Universitäten Server und Workstations auf Itanium-Basis kostenlos zur Verfügung stellen. Die nicht ganz uneigennützigen Sachspenden sollen einen Wert von rund 2,5 Millionen Dollar haben.

Anzeige

Beide Unternehmen erklären in einer Pressemitteilung, dass man damit vor allem die Forschung in den Bereichen Bio-Informatik, neuronale Netzwerke, Compiler und Computer-Netzwerke sowie Computerwissenschaften und wissenschaftliches Data-Mining fördern will. Man hofft jedoch auch auf Feedback zur Verbesserung der Itanium-Leistung und ein gesteigertes Interesse für Intels 64-Bit-Architektur.

Von dieser Initiative werden auch drei deutsche Universitäten profitieren: die Universität Dresden, die Universität Karlsruhe und die Ruhr-Universität Bochum. Sie erhalten im Rahmen der 64-Bit-Initiative HP Workstations i2000 und HP Server rx4610.

Das Team von Intel und HP hatte Universitäten auf der ganzen Welt dazu aufgerufen, Vorschläge zu machen, wie sie die Itanium-basierenden Systeme zur Stärkung ihrer Forschung einsetzen würden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. flexis AG, Chemnitz
  2. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  3. Dataport, Hamburg, Bremen
  4. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 1.499,00€
  3. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  2. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  3. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  4. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport

  5. Raumfahrt

    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

  6. Smartphone

    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

  7. Remote Desktop

    Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

  8. Telekom-Chef

    Regulierung soll an schlechtem Glasfaserausbau schuld sein

  9. Hacker One

    Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit

  10. Memories of Mars

    Basisbau und Überlebenskampf auf dem Roten Planeten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Herr Maas soll "erschreckende Zahlen...

    twil | 13:25

  2. Gab es doch schon vor einem Jahr

    poke53281 | 13:24

  3. Re: erst "kostenloser" gelesen

    My1 | 13:24

  4. Augsburg macht es vor

    Hackfleisch | 13:24

  5. Re: Grüner Populisten Bullshit

    Der Held vom... | 13:22


  1. 13:28

  2. 13:21

  3. 13:01

  4. 12:34

  5. 12:04

  6. 11:43

  7. 11:29

  8. 10:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel