Abo
  • Services:

PlayStation 2 - Sony bläst zum Angriff auf die Konkurrenz

Spieleregen und Werbung für 140 Millionen Euro sollen Verkauf ankurbeln

Nachdem es bereits die Spatzen von den Dächern pfeifen und es jeder weiß, hat nun auch Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) in einer Pressemitteilung die Preissenkung seiner PlayStation 2 offiziell bestätigt. Zugleich gab das Unternehmen bekannt, wie das Marketing-Konzept für das Weihnachtsgeschäft und somit der Kampf gegen die Konkurrenzkonsolen aussehen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

So sollen bis Weihnachten mehrere potenzielle Spielehits wie "This is Football 2002", "Wipeout Fusion", "World Rally Championship", "Airblade", "Time Crisis 2"und "Jak and Daxter" von Sony auf den Markt kommen. Von unabhängigen Herstellern sollen Titel wie "Devil May Cry" (Capcom), "Silent Hill 2" (Konami), "James Bond - Agent under Fire" und "SSX Tricky" (beide Electronic Arts), "Legacy of Kain: Soul Reaver 2" (Eidos) und "Burnout" (Acclaim) kommen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe

Insgesamt gibt es laut Sony weltweit bereits 110 erhältliche PS2-Software-Titel, weitere 90 sollen bis Weihnachten hinzukommen. Um den Abverkauf der neuen Spiele und natürlich auch der ab 28. September 2001 mit 599,- DM (vorher rund 800,- DM) deutlich günstigeren Konsole zu steigern, plant Sony in Europa in den nächsten vier Monaten über 140 Millionen Euro (rund 274 Millionen DM) in Werbung zu investieren. Davon sollen 50 Millionen DM für Marketingaktionen in Deutschland zur Verfügung stehen.

Dass ein Hauptgrund für den gewaltigen Aufwand in der nahenden Markteinführung der Konkurrenten Xbox (Microsoft) und Gamecube (Nintendo) liegt, die ab Frühjahr 2002 in Deutschland erhältlich sein sollen, erwähnt Sony nicht direkt. Doch SCEE-Präsident Chris Deering sagt sehr deutlich, in welchen Bereichen man sich gegenüber der Konkurrenz im Vorteil fühlt: "Alles ist nun bereit, um von der konkurrenzlosen Marktführerschaft der PlayStation 2 weiter zu profitieren. Wir haben die Qualitätsspiele, einen aggressiven Preis, die besten Entwickler der Welt, die Fertigungskapazität und eine bedeutende Unterstützung durch den Handel."

Bereits vor der offiziellen Bekanntgabe der Preissenkung durch Sony hatte der Handel diese - teils durch Prospekte, teils durch Gerüchte - öffentlich gemacht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 107,85€ + Versand
  2. 120,84€ + Versand
  3. bei dell.com
  4. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

sag nicht 20. Jan 2005

Das kann sich doch keiner leisten? Außerdem ist es zwar toll das der Preis für die...

resonic 17. Okt 2001

bei guenstiger.de hab ich sie auch schon für knapp 550,- gesehen. ich hab für meine 699...

CK (Golem.de) 27. Sep 2001

Ich glaube über eine Preissenkung braucht man sich da erst Gedanken machen, wenn Sony...

CK (Golem.de) 27. Sep 2001

Für 599,- gibts sie bereits bei Amazon. Und Saturn hatte sowohl das Bundle als auch die...

Batman 27. Sep 2001

wo wird es die PS2 definitiv am 28.10.01 für 599,- bzw 669,- incl. Game zu kaufen sein ?


Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /