Abo
  • Services:

Sorgt Microsofts Xbox für Lieferengpässe bei DVD-Laufwerken?

DVD-ROM-Laufwerke vermutlich bald teure Mangelware

Laut Berichten von verschiedenen Händlern und eines Distributors gegenüber Golem.de gibt es derzeit gravierende Lieferengpässe bei DVD-Laufwerken. Dies könnte in Kürze auf Grund von Verknappung zu steigenden Preisen führen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Schuld" an den Lieferengpässen soll Microsoft sein. Der Softwareriese hat unbestätigten Gerüchten zufolge den DVD-Elektronik-Markt für die Xbox-Produktion leer gekauft. Etwas Ähnliches ist schon einmal passiert, als Sony mit der PlayStation-2-Produktion begonnen hat und infolgedessen enormen Bedarf an entsprechender Elektronik hatte. DVD-Laufwerke sind infolgedessen über einige Monate knapper und deutlich teurer gewesen als zuvor.

Gerüchte, dass die nahende Auslieferung von Windows XP wegen eventuellen Bundling-Angeboten Grund für den radikalen Aufkauf seitens Microsoft Schuld sein soll, dürften hingegen eher falsch sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ultra-HD-Blu-ray-Player 159,99€)
  2. (u. a. Sigma, Nikon- und Tamron-Objektive)
  3. 499,99€
  4. (u. a. 16 GB DDR4-2666 von HyperX für 109,90€)

Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /