• IT-Karriere:
  • Services:

Duden: Rechtschreib- und Grammatikprüfung für Word

Erweiterte Version mit Fremd- und Synonymwörterbuch

Mit dem "Duden Korrektor" bietet der Brockhaus-Verlag eine deutsche Rechtschreib- und Grammatikprüfung für Word an. Mit der erweiterten Plus-Version kommt unter anderem noch ein Fremd- und ein Synonymwörterbuch hinzu. Die Erweiterungen sind ausschließlich für die Windows-Textverarbeitung Microsoft Word der Versionen 97, 2000 und XP erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Der "Duden Korrektor" soll sogar eine komplexe orthografische und grammatikalische Satzerkennung beherrschen, die auf den Standardwerken "Die deutsche Rechtschreibung", "Das große Wörterbuch der deutschen Sprache" und "Das große Fremdwörterbuch" beruht. Die Korrektur kann wahlweise nach deutscher, österreichischer oder schweizerischer Schreibweise geschehen.

Stellenmarkt
  1. SC-Networks GmbH, Starnberg
  2. Stadt NÜRNBERG, Nürnberg

Mittels Satzanalyse soll die Software eine kontextbezogene Korrektheit eines Wortes feststellen und nicht nur die einzelne Wortform berücksichtigen. Damit will das Programm nicht nur übliche Tippfehler aufspüren, sondern etwa herausfinden, ob nach einem Doppelpunkt Groß- oder Kleinschreibung folgen soll. Auch Interpunktions- und Deklinationsfehler soll die Software zuverlässig erkennen.

Die farblich hervorgehobenen Fehler werden entweder über ein Dialogfenster oder das Kontextmenü korrigiert und sollen nur relevante Korrekturen auflisten. Über einen Info-Knopf erläutert die Software gefundene Fehler ausführlich und gibt entsprechende Hinweise zur künftigen Vermeidung. Unbekannte Wörter nimmt ein Benutzerwörterbuch auf.

Der besser ausgestattete "Duden Korrektor PLUS" enthält ferner die Duden-Titel "Das Fremdwörterbuch", "Die sinn- und sachverwandten Wörter" sowie "Richtiges und gutes Deutsch". Aus Word heraus schlägt man so leicht Fremdwörter oder Synonyme nach und lässt sich diese erläutern.

Beide Korrektor-Versionen sollen Mitte Oktober für die Plattformen Windows 98, Millennium, NT, 2000 und XP erscheinen und mit den Word-Versionen 97, 2000 sowie XP funktionieren. Der "Duden Korrektor" wird 49,95 DM kosten, während der Preis für den "Duden Korrektor Plus" 99,95 DM beträgt. Beide Versionen sind zudem netzwerkfähig. In der Standard-Version des Korrektors können die Plus-Funktionen 30 Tage getestet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

anne lanz 12. Jul 2006

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, dem 7.7.2006, statt.

Zined 12. Mär 2006

Ausbildungsplatz als Investmentfondskaufmann Sehr geehrte Damen und Herren, zur...

enterpreis 20. Jan 2005

Kennst DUDEN schon ,,,Finger im Po - Mexiko Schüss

Holla 08. Dez 2004

Straßenkinder durch viele fernseh- und zeitungsreportagen ist hier bekannt geworden dass...

Holla 08. Dez 2004

Straßenkinder durch viele fernseh- und zeitungsreportagen ist hier bekannt geworden dass...


Folgen Sie uns
       


Ghost of Tsushima - Fazit

Mit Ghost of Tsushima macht Sony der Playstation 4 ein besonderes Abschiedsgeschenk. Statt auf massenkompatible Bombastgrafik setzt es auf eine stellenweise fast schon surreal-traumhafte Aufmachung, bei der wir an Indiegames denken. Dazu kommen viele Elemente eines Assassin's Creed in Japan - und wir finden sogar eine Prise Gothic.

Ghost of Tsushima - Fazit Video aufrufen
Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

    •  /