Abo
  • Services:

Spieletest: Commandos 2 - Die Taktik-Herausforderung

Zweiter Teil des Echtzeit-Taktik-Spieles

Schon Commandos eroberte die Herzen von Spielern und Kritikern im wahrsten Sinne des Wortes im Sturm, jetzt schicken die Pyro Studios und Eidos die Elitetruppe ein zweites Mal in den Kampf für das Gute. Das Beachtliche dabei: In vielen Punkten weiß Commandos 2 sogar besser zu gefallen als der Vorgänger.

Artikel veröffentlicht am ,

Am prinzipiellen Spielablauf wurde dabei wenig geändert: Wieder hat man eine kleine Gruppe von speziell ausgebildeten Elitesoldaten zur Verfügung, die in diversen brenzligen Situationen mehr durch Hirn- denn durch Waffeneinsatz die Gegner überrumpeln sollen. Gewalttätige Angriffe sind somit eher die Ausnahme, schließlich lassen sich nur die wenigsten feindlichen Lager und Stützpunkte mit einer Gruppe von gerade mal acht Mann einnehmen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Commandos 2 - Die Taktik-Herausforderung
  2. Spieletest: Commandos 2 - Die Taktik-Herausforderung

Screenshot #1
Screenshot #1
Entscheidender ist es, die in unterschiedlichen Bereichen talentierten Recken den jeweils passenden Aufgaben zuzuordnen. Der Scharfschütze hat natürlich andere Stärken als der Spion, und auch für das lautlose Anschleichen oder Knacken von Schlössern hat man seine Experten. Sogar ein Hund gehört diesmal zur Elitegruppe und lässt sich in mehreren Missionen zur Ablenkung feindlicher Wachen oder zum Transport etwa von Dokumenten einsetzen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Alle Teammitglieder können dabei auf ein viel Platz bietendes Inventar zurückgreifen, von dem sie auch oft und viel Gebrauch machen müssen, wobei neben Waffen auch eine Reihe eher alltäglicher Gegenstände mit sich herumtragen lassen. Dabei ergeben sich auch viele, eher aus Adventures bekannte Kombinationsmöglichkeiten, beispielsweise wenn man Getränke mit Schlafmitteln mischt und diese dann dem virtuellen Feind darreicht.

Spieletest: Commandos 2 - Die Taktik-Herausforderung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote

Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /