Abo
  • Services:
Anzeige

Sun stellt Fire-15k-Monsterserver vor

Bis zu 106 Prozessoren

Sun hat mit dem Fire 15K Server sein neues Flaggschiff vorgestellt, das maximal 106 Prozessoren beherbergen soll und vor allem für den wissenschaftlichen Bereich konzipiert wurde. Das Gerät kann bis zu 576 Gigabyte Hauptspeicher verwalten und besitzt 18 I/O Hubs für Netzwerk- und externe Massenspeicheranbindungen.

Anzeige

Sun Fire 15K Server
Sun Fire 15K Server
Der Sun Fire 15K Server soll das schnellste Unix-System sein, das in einem einzelnen Gehäuse untergebracht werden kann und nahezu 2,5-mal so schnell sein soll (MIPS-Rating) wie der größte Mainframerechner.

Das Herz der Sun Fire 15K kann aus bis zu 106 64-bit-UltraSPARC-III-Prozessoren bestehen, die auf 900 MHz laufen. Die UltraSPARC Roadmap reicht bis zu 1,8 GHz herauf. Schnellere Prozessoren sollen später nachgerüstet werden können.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. Basler AG, Ahrensburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Kein Band 20

    RaZZE | 21:45

  2. Re: CDU, AfD und FDP - Bahamas Koalition

    azeu | 21:43

  3. Re: Und bei DSL?

    Matty194 | 21:42

  4. Re: Endlich Reißleine ziehen.

    Ovaron | 21:40

  5. Re: Wir ueberlegen seit langem den Kauf

    Avarion | 21:29


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel