getmobile AG gewinnt prominente Aufsichtsräte

Maximilian Ardelt und Günter Junk verstärken den Aufsichtsrat

Seit Juni 2001 verstärken Maximilian Ardelt, ehemaliger Geschäftsführungsvorsitzender der Viag Interkom, und Günter Junk, Geschäftsführer der Cisco GmbH, den Aufsichtsrat der getmobile AG. Maximilian Ardelt wurde zudem auf der Aufsichtsratssitzung am 13. September zum stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden des Unternehmens gewählt.

Artikel veröffentlicht am ,

Maximilian Ardelt gehörte seit 1994 dem Vorstand der Viag AG an, verantwortlich für die Geschäftsfelder Telekommunikation und Logistik. Seit Juli 2000 ist er Vorstandsvorsitzender der Viag Telecom AG. Bis Mai 2001 oblag ihm gleichzeitig die operative Führung der deutschen Beteiligungsgesellschaft Viag Interkom, die heute zu 100 Prozent zu British Telecom gehört.

Günter Junk ist Vice President und Geschäftsführer der Cisco Systems GmbH und soll die Aufsichtsratszusammensetzung mit Blick auf die wachsende Konvergenz der verschiedenen Kommunikationstechnologien ergänzen. Junks berufliche Laufbahn begann 1985 bei Hewlett-Packard in München als Vertriebsbeauftragter im Bereich der elektronischen Messtechnik. Hier wurde er 1989 Vertriebsleiter. Vier Jahre später bekleidete er die Position des Leiters der Geschäftsstelle von Hewlett-Packard in München und war zudem verantwortlich für die weltweiten Geschäftsbeziehungen zu dem Kunden Siemens.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Bundesdruckerei: Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet
    Bundesdruckerei
    Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet

    Das digitale Schulzeugnis soll vieles einfacher und sicherer machen, zunächst gehen drei Bundesländer mit IT-Experten in die Erprobung.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /