Abo
  • Services:

Talkline mit neuer Führung

Talkline vor Management-Buy-Out?

Klaus H. Rasmussen, Vorsitzender der Geschäftsführung, verlässt Talkline mit sofortiger Wirkung, um die Möglichkeit eines Management-Buy-Out von Talkline zu prüfen. Auch Frank Schubert, Geschäftsführer Finanzen, verlässt Talkline.

Artikel veröffentlicht am ,

In einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung wurden am Montag Henning Dyremose zum Aufsichtsratsvorsitzenden und Henning Vest zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung von Talkline berufen. Neuer Geschäftsführer Finanzen wurde Hans Carstensen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Leverkusen
  2. Dataport, Bremen, Magdeburg (Home-Office möglich)

In einer Übergangsphase übernehmen Henning Vest, derzeit Leiter TDC Mobile International, und Hans Carstensen, derzeit Leiter Finanzen, ihre neuen Aufgaben - neben ihren bisherigen Funktionen bei TDC Mobile International. Gleichzeitig wurde Mogens Soegaard Hansen, Geschäftsführer der Talkline Niederlande, heute in die Geschäftsführung von Talkline berufen.

Die neue Leitung, bestehend aus dem Aufsichtsratsvorsitzenden Henning Dyremose und dem Geschäftsführer Henning Vest, will jetzt eine gründliche Neubewertung vornehmen, bevor weitere Schritte unternommen werden.

Die Talkline GmbH & Co. KG aus Elmshorn beschäftigt 1.600 Mitarbeiter in Deutschland und erwirtschaftete 2000 einen Umsatz von 1,35 Milliarden Euro. 1991 als Mobilfunk-Service-Provider gegründet, bietet die Talkline GmbH & Co. KG heute Produkte aus den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, Internet und Datenkommunikation für Privat- und Businesskunden an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. 120,84€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  2. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  3. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen

Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

    •  /