Abo
  • Services:

PlayStation 2 - Preissenkung noch diese Woche

Sonys Konsole wird um rund 25 Prozent billiger

Nachdem Sony bereits im Juni in Japan den Preis der PlayStation 2 senkte, scheint nun auch die Preissenkung für den europäischen Markt zu folgen: Die Spielekonsole wird laut verschiedenen Händlern Ende der Woche um rund 25 Prozent günstiger.

Artikel veröffentlicht am ,

So wird der Preis der PlayStation 2 ab 28. September auf 599,- DM rutschen. Zumindest ein Online-Händler ist dem schon etwas zuvorgekommen und bietet bereits ein Paket aus Konsole und dem Autorennspiel Gran Turismo 3 für 669,- DM an, das auch andere anbieten werden, wie das aktuelle Prospekt eines bundesweiten Elektronik-Marktes zeigt.

Stellenmarkt
  1. d.velop AG, Gescher
  2. BGV / Badische Versicherungen, Karlsruhe

Im Moment liegt der Listenpreis der PlayStation 2 noch bei 869,- DM, im Handel ist die Konsole aber schon seit einiger Zeit für unter 800,- DM bzw. im Paket mit Gran Turismo 3 für 869,- erhältlich. Daraus ergibt sich eine Preisdifferenz von deutlichen 200,- DM. Damit scheint Sony dieses Jahr mit aller Macht Käufer für die PS2 gewinnen zu wollen, bevor die Konkurrenten Gamecube und Xbox im nächsten Frühjahr auf den Markt kommen.

Auf Nachfrage bei Sony Computer Entertainment Deutschland gab man sich bedeckt. Pressesprecher Guido Alt wollte den Preis weder bestätigen, noch dementieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 44,98€ + USK-18-Versand
  3. 31,99€
  4. 15,49€

André 25. Okt 2001

Hi Robi, schau mal unetr folgendem Link nach www.areadvd.de/hardware/testplaystation21...

André 25. Okt 2001

Hi Robi, schau mal unetr folgendem Link nach www.areadvd.de/hardware/testplaystation21...

Mario Krüger 29. Sep 2001

Habe kürzlich PS2 erworben mit Schwerpunkt DVD. Wiedergabequalität ist ohne Fehl und...

anne 27. Sep 2001

Seit mal ehrlich, was ist besser die PS2 oder die X-Box??? Ich bin mir immer noch nicht...

Daniel-Frieder... 27. Sep 2001

Grüzi, es würde sich dan also deiner meinung nach lohnen das ganze direkt auf S-VHS oder...


Folgen Sie uns
       


AMD Athlon 200GE - Test

Der Athlon 200GE ist ein 55 Euro günstiger Chip für den Sockel AM4. Er konkurriert daher mit Intels Celeron G4900 und Pentium G5400. Dank zwei Kernen mit SMT und 3,2 GHz sowie einer Vega-3-Grafikeinheit schlägt er beide Prozessoren in CPU-Benchmarks und ist schneller in Spielen, wenn diese auf der iGPU laufen.

AMD Athlon 200GE - Test Video aufrufen
Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

    •  /