Abo
  • Services:
Anzeige

Virtual CD 3.0 in Spielerversion für 29,95 DM

"Gamers Edition" verzichtet auf Audio-Funktionen

Der neue Vertrieb von Microtest Virtual CD, digital tainment pool, bietet eine abgespeckte Version von Virtual CD 3.0 speziell für Spieler an. Die Virtual CD Gamers Edition steht ab sofort zum Preis von 29,95 DM im Handel.

Anzeige

Virtual CD Gamers Edition
Virtual CD Gamers Edition
Als Unterschied zu Virtual CD 3.0 stehen in der Gamers Edition maximal sechs virtuelle Laufwerke bereit und sämtliche Audio-Funktionen fehlen. Man kann also keine Musik-CDs als virtuelles CD-Laufwerk einlesen, sondern nur Daten-CDs. Alle anderen Funktionen entsprechen aber dem, was bereits von Virtual CD 3.0 bekannt ist.

Virtuelle CD-Laufwerke beschleunigen den Datenzugriff und ersparen lästige Discwechsel. Bei Verwendung mit einem Notebook spart man so wertvollen Akkustrom.

Die Virtual CD Gamers Edition ist ab sofort für die Windows-Plattform zum Preis von 29,95 DM erhältlich. Ende Oktober soll die neue Version 4 von Virtual CD auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
jun 26. Dez 2002

thank for the support

Angel 25. Sep 2001

Wozu 30 DM und mehr ausgeben? http://www.daemon-tools.com/ tuts noch viel besser und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation, Hamburg
  2. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. ETAS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€
  3. 32,99€

Folgen Sie uns
       

  1. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  2. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  3. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  4. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  5. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  6. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  7. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  8. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  9. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!

  10. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Was haben eigentlich die deutschen Ingenieure...

    Spike79 | 12:13

  2. Re: EA muss den aufgestauten Hass ausbaden

    Mr Miyagi | 12:13

  3. Re: Empfänger

    tha_specializt | 12:10

  4. Re: Generelles Problem

    Private Paula | 12:09

  5. Schöne Wanzen sind das, prima auch zum bestellen...

    egal | 12:08


  1. 11:59

  2. 11:51

  3. 11:45

  4. 11:30

  5. 11:02

  6. 10:39

  7. 10:30

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel