Abo
  • Services:

Netgear präsentiert neue modulare Gigabit-Produktfamilie

48 Ports an einem Switch

Netgear hat die Verfügbarkeit eines Unmanaged 48-Port Modular-Fast-Ethernet-Switch (FS750) bekannt gegeben. Weiterhin ist ab sofort der Unmanaged 24-Port Modular-Fast-Ethernet-Switch (FS726) von Netgear verfügbar. Die neue Switch-Produktfamilie ermöglicht Anwendern die Umstellung zwischen Glasfaser- und Kupferkabel-Netzwerken. Die FS700-Serie ist die erste Switch-Produktlinie von Netgear mit einer Portdichte dieser Größenordnung und modularen Gigabit-Uplinks.

Artikel veröffentlicht am ,

"Diese Produkte sind die ideale Lösung für den problemlosen Anschluss zahlreicher kleinerer und mittelständischer Unternehmen an Glasfaser- und/oder Kupfer-Gigabit-Netzwerke", sagte Marco Peters, Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz von Netgear.

Stellenmarkt
  1. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  2. DFL Digital Sports GmbH, Köln

Das Modell FS750 ist ein Unmanaged 48-Port Modular Fast-Ethernet-Switch, der den Anschluss von bis zu 48 10/100-MBit/s-Client-Nutzern an Gigabit-Server und Gigabit-Backbone-Netzwerke mit Glasfaser- und/oder Kupferleitungen ermöglicht. Die beiden modularen Gigabit-Einschübe erlauben bei Bedarf einen flexiblen Anschluss der FS700-Switches an Glasfaser- und/oder Gigabit-Netzwerke.

Die 10/100-MBit/s-Autosensing-Hochgeschwindigkeitsports der Switches FS726 und FS750 unterstützen die Auto-Uplink-Funktion für einfache Bedienung und automatische Konfiguration.

Die Netgear-Switches der FS700-Serie erfordern keine Konfiguration und werden mit einem Rackmount-Kit, einer 5-Jahres-Garantie auf das Gerät und einem Netzteil, auf das es zwei Jahre Garantie gibt, geliefert. Die FS700-Serie wird zu Preisen ab 757,- Euro angeboten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  2. 279€ - Bestpreis!
  3. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)
  4. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)

Mizi 03. Dez 2001

Hat vielleicht Jemand mit diesem Switch erfahrung gemacht? Was hat denn der Switch für...


Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /