Abo
  • Services:

WISO startet Unternehmensplanspiel im Internet

Schloss Lerchenberg soll unternehmerisches Talent fördern

Am Montag, 24. September 2001, fällt der Startschuss zu einem Internet-Unternehmensplanspiel, das die ZDF-Wirtschaftsredaktion WISO initiiert hat. Im Mittelpunkt des Spiels steht die namentlich an den Mainzer ZDF-Standort Lerchenberg angelehnte fiktive Sektfirma Schloss Lerchenberg, die vom Spieler geleitet werden muss.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Teilnehmer sollen möglichst viel Gewinn mit der lokal operierenden Sektfirma machen. Zum Produktportfolio gehören vier Sektmarken. Der Spieler muss im Laufe des Spiels Annahmen über Marktgröße und Marktverhalten treffen, kaufen und verkaufen. Das Spiel stellt zwar eine Simulation dar, bezieht aber tatsächliche Einflussgrößen wie das Wetter und Sportereignisse in den Absatzverlauf mit ein.

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. SCISYS Deutschland GmbH, Bochum

Das Spiel findet über sechs Wochen und mehrere Runden statt, für die sich die Teilnehmer jeweils qualifizieren müssen. Der oder die Sieger sind die Teilnehmer mit dem höchsten fiktiven Gewinn nach der letzten Runde. Für die Simulation soll kein betriebswirtschaftliches Vorwissen erforderlich sein und besonders Schüler und Studenten an das Wirtschaftsgeschehen heranführen. Für Schulklassen, die im Rahmen eines Unterrichtsprojekts an dem Planspiel teilnehmen, gibt es Sonderkonditionen: Die Startgebühr entfällt, es winken Extrapreise für die besten Klassen und es gibt für die Schulen eine eigene Spielwertung, wo Tag für Tag die Spitzenreiter neu ermittelt werden.

Hauptgewinn für den erfolgreichsten virtuellen Sekthändler ist eine zweitägige Luxusreise nach Frankreich zu einem echten Champagnerhersteller. Als weitere Preise winken je 20 Softwarepakete und Sachbücher zum Thema Existenzgründung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /