Abo
  • Services:
Anzeige

Internationaler Wettstreit der Kletter-Roboter in Karlsruhe

FALCO und ALFRED von der Uni Lübeck im internationalen Kraxelwettbewerb

Zwei Lübecker Kletter-Roboter-Prototypen nehmen am 25. September an einem internationalen Kletter-Wettbewerb in Karlsruhe teil. FALCO und ALFRED, so der Name der Kletter-Roboter, wurden im Rahmen einer studentischen Praktikumsgruppe "Elektronik und Mikrosystemtechnik" unter Leitung von Dr.-Ing. Werner Brockmann im Institut für Technische Informatik der Lübecker Universität entwickelt.

Anzeige

Der Wettbewerb im Erklimmen senkrechter Flächen wird im Rahmen der "4th International Conference on Climbing and Walking Robots" ("CLAWAR 2001") veranstaltet, die vom 24. - 26. September 2001 im Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe und somit erstmals in Deutschland stattfindet. Die mit Mitteln der Europäischen Union geförderte Konferenz fand bisher in Brüssel, Portsmouth und Madrid statt.

Die Lübecker Roboter FALCO (Fast Autonomous Lightweight Climbing Object) und ALFRED (Autonomous Lightweight Flexibly Running Experimental Device) sollen sich mit einer Geschwindigkeit von bis zu einem halben Meter pro Sekunde in die Höhe bewegen. Spezielle Saugtechniken halten sie an der Wand. Mit 20 Umgebungsmessungen in der Sekunde und einer Neigungssensorik sollen sie zudem in der Lage sein, zentimetergenau zu manövrieren. Dabei weichen die schwindelfreien Kraxelkünstler Hindernissen den Entwicklern zufolge selbstständig aus, erkennen Zielobjekte und steuern diese präzise an.

Die Ziele von Brockmann und seiner Forschungsgruppe haben es sich als Ziel gesetzt, Methoden für die Autonomie, Eigenintelligenz und Lernfähigkeit von Automatisierungssystemen weiterzuentwickeln. Im Schwerpunkt stehen dabei intuitiv und einfach zu beherrschende Methoden für Niedrigpreis- und Hochgeschwindigkeits-Anwendungen. Die möglichen Anwendungsgebiete von Kletter-Robotern sollen neben dem Inspizieren und Reinigen von Häuserfassaden beispielsweise auch Arbeiten in großer Höhe und an schwer zugänglichen Stellen in der Werftindustrie sein.

FALCO und ALFRED treten in Karlsruhe gegen englische, italienische und russische Konkurrenz an. Ausschlaggebend für den Erfolg sind Umgebungswahrnehmung, Bewegungskontrolle und eigenständige Aktionsfähigkeit.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  3. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  4. Fidor Solutions AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  2. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  3. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  4. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport

  5. Raumfahrt

    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

  6. Smartphone

    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

  7. Remote Desktop

    Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

  8. Telekom-Chef

    Regulierung soll an schlechtem Glasfaserausbau schuld sein

  9. Hacker One

    Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit

  10. Memories of Mars

    Basisbau und Überlebenskampf auf dem Roten Planeten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz
  3. Verbraucherschutz Bundeskartellamt checkt Vergleichsportale

  1. Re: Herr Maas soll "erschreckende Zahlen...

    twil | 13:25

  2. Gab es doch schon vor einem Jahr

    poke53281 | 13:24

  3. Re: erst "kostenloser" gelesen

    My1 | 13:24

  4. Augsburg macht es vor

    Hackfleisch | 13:24

  5. Re: Grüner Populisten Bullshit

    Der Held vom... | 13:22


  1. 13:28

  2. 13:21

  3. 13:01

  4. 12:34

  5. 12:04

  6. 11:43

  7. 11:29

  8. 10:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel