Abo
  • Services:

Legato und Maxtor zeigen NAS-Lösung

Windows-basierte hochverfügbare Speicherlösung

Maxtor und Legato Systems haben ein Kooperationsabkommen unterzeichnet, in dessen Rahmen Maxtor unter eigenem Namen die Hochverfügbarkeitstechnologie für Windows von Legato vertreiben will. Maxtor soll die Software als vorinstallierte und vorkonfigurierte Lösungen in seine MaxAttach-Storage-Server-Familie integrieren und mit diesen Produkten ausliefern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die kombinierten Legato-Maxtor-Lösungen werden als Erweiterungen für die MaxAttach NAS 4300 und NAS 6000 Storage Server angeboten. Für Systeme, die gerade ausgeliefert werden, stehen die Lösungen nach Unternehmensangaben als Add-on-Upgrades zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Verlag C.H.BECK, Frankfurt am Main
  2. intersoft AG, Hamburg

Die Legato-Technologie erweitert die Datenverfügbarkeit der Maxtor Server durch eine kontinuierliche Replikation der Dateien zwischen zwei MaxAttach Storage Servern. Ist ein Server wegen eines Ausfalls oder einer unterbrochenen Verbindung nicht mehr verfügbar, übernimmt der jeweils andere Server die Anfragen der Clients und stellt den Datenzugriff sicher. Die Kombination von Datenreplikations- und automatischer Server-Switchover-Technologie erhöht die Verfügbarkeit der Maxtor-Systeme, indem die Single-Points-of-Failure eliminiert werden.

Die Lösung bietet zentralisiertes Management mehrerer MaxAttach Server - sowohl für lokale als auch externe Systemadministration. Diese Funktionen ermöglichen das zentralisierte Management von Umgebungen in Zweigniederlassungen.

"Die gemeinsame Entwicklungsarbeit zielte darauf ab, den Mehrwert von Network Attached Storage als ausgereifte Alternative zu traditionellen Systemen, die auf NT-Servern basieren, nutzbar zu machen", so Eric Kelly, President der Enterprise Systems Group bei Maxtor. "Die Robustheit der mehrfach ausgezeichneten Legato Software bietet in Kombination mit der Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz der MaxAttach-Plattform einen völlig neuen Ansatz für die 24x7-Datenverfügbarkeit."



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

    •  /