Abo
  • Services:

Symantecs SystemWorks 2002 auch für Windows XP geeignet

Werkzeugkasten für die Systempflege

Symantecs Komplettpaket SystemWorks soll ab sofort in einer Standard-Version und als Professional Edition im Handel stehen. Beide Softwarepakete verstehen sich auch mit Windows XP. Zu den Komponenten zählt neben Norton AntiVirus 2002, Norton Utilities 2002 und Norton CleanSweep 2002 die neu integrierte Komponente GoBack 3.0 Personal Edition von Roxio für die Systemwiederherstellung.

Artikel veröffentlicht am ,

Norton SystemWorks 2002
Norton SystemWorks 2002
Die größere Norton SystemWorks 2002 Professional Edition richtet sich an semiprofessionelle Anwender sowie kleine Unternehmen und enthält zusätzlich das Imaging-Programm Norton Ghost 2002 und die Fax-Lösung WinFax 10 Basic. Mit Norton Ghost lassen sich Images kompletter Partitionen erstellen, um ein Betriebssystem im Falles eines Defekts mit einem Backup wieder zum Leben zu erwecken.

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Der neue Process Viewer unterstützt den Anwender bei der Diagnose von Problemursachen, indem er alle aktiven Programme und ihre Dateizugriffe auflistet. Ein Link zu Norton Web Services von Cnet Catchup bietet direkten Zugriff auf Treiber, Updates oder Patches für Anwendungen. Außerdem soll die Sicherheitsanalyse Symantec Security Check bei der korrekten Konfiguration eines sicheren Internetzugangs helfen.

Norton SystemWorks 2002 für die Windows-Plattform soll ab sofort zum Preis von rund 175,- DM (89,95 Euro) erhältlich sein. Ein Upgrade kostet etwa 117,- DM (59,95 Euro). Die besser ausgestattete Professional Edition liegt im Preis bei knapp 255,- DM (129,95 Euro), während sich der Upgrade-Preis auf circa 157,- DM (79,95 Euro) beziffert.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    •  /