Abo
  • Services:

Paderborn setzt flächendeckend auf Sun@School-Konzept

Schulen ans Netz

Zur Schaffung einer einheitlichen Konzeption für die Computerausstattung in den Schulen der Stadt hat sich Paderborn für die Implementation des Sun@School-Konzeptes entschieden. Um Lernverluste durch unterschiedlich ausgestattete Arbeitsplätze zu vermeiden, sollen alle Medien in der "Lernstatt Paderborn" gleich eingerichtet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Auftrag umfasst 1675 Sun-Ray-Arbeitsplätze für Medien-Ecken und Computerräume sowie die zentrale Hard- und Softwareinfrastruktur. Die Projektlaufzeit ist auf drei Jahre angesetzt, wobei die Wartungsarmut der Sun-Systeme und damit die langfristige Finanzierbarkeit für den Schulträger der wesentliche Entscheidungsgrund war.

Stellenmarkt
  1. news aktuell GmbH, Hamburg
  2. E. M. Group Holding AG, München, Wertingen bei Augsburg

Die Zielsetzung des "Lernstatt Paderborn"-Projekts ist der Aufbau einer nachhaltig lernförderlichen EDV-Infrastruktur in allen Grund- und weiterführenden Schulen der Stadt, die auch über das Internet zugänglich sein soll und von Lehrern und Schülern als Werkzeug ohne aufwendige Zusatzqualifikationen und Wartung nutzbar sein soll.

Für jeden Klassenraum ist ein Netzwerkanschluss vorgesehen, der die Sun-Ray-Arbeitsplätze über das Paderborner Bildungsnetz mit dem zentralen Rechenzentrum der GKD e.V. verbindet. Der kommunale Dienstleister übernimmt als Education Service Provider alle Administrationsaufgaben im Gesamtsystem. Die Umsetzung des Gesamtkonzepts erfolgt gemäß der Sun-ONE-(Open-Net-Environment-)Architektur mit iPlanet-Softwareprodukten auf skalierbaren Sun Servern.

Die Konzeption für die zentrale Lehrerausbildung wird in Kooperation mit der Bezirksregierung und der e-Initiative.nrw (Nordrhein-Westfalen) und dem Heinz-Nixdorf-Museumsforum erarbeitet. Wissenschaftlich betreut wird das Projekt von der Universität Paderborn. Für den Einsatz und die Weiterentwicklung von netzbasierten Inhalten und Anwendungen besteht eine Zusammenarbeit mit den großen Schulbuchverlagen. Außerdem ist ein Paderborner Schulportal in Planung, die Pilotierung erfolgt durch MobilCom E-business.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 1.119€
  2. für 4,99€
  3. (-72%) 16,99€
  4. (-58%) 12,49€

Folgen Sie uns
       


Kameravergleich Smartphones

Samsungs Galaxy S9+ macht gute Fotos - auch im Vergleich zur Konkurrenz, wie unser Vergleichstest zeigt.

Kameravergleich Smartphones Video aufrufen
Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Filmkritik Ready Player One: Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke
Filmkritik Ready Player One
Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Steven Spielbergs Ready Player One ist eine Buchadaption - und die Videospielverfilmung schlechthin. Das liegt nicht nur an prominenten Statisten wie Duke Nukem und Chun-Li. Neben Action und Popkulturreferenzen steht im Mittelpunkt ein Konflikt zwischen leidenschaftlichen Gamern und gierigem Branchenriesen. Etwas Technologieskepsis und Nostalgiekritik hätten der Handlung jedoch gutgetan.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Filmkritik Tomb Raider Starke Lara, schwacher Film
  2. Filmkritik Auslöschung Wenn die Erde außerirdisch wird
  3. Vorschau Kinofilme 2018 Lara, Han und Player One

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /