Abo
  • Services:
Anzeige

Intel baut europäische E-Business-Solution-Zentren auf

20 E-Business Solution Labs in sieben Ländern

Intel hat die Erweiterung seines E-Business-Solution-Labs-Programms in Europa bekannt gegeben, die Teil eines weltweiten Programms sind, welches den Einsatz von Lösungen für Endkunden beschleunigen soll.

Anzeige

Die E-Business Solution Labs (eBSL) basieren auf einer Kooperation zwischen Intel, E-Business Solution Providern und Systemanbietern. Die Zusammenarbeit bietet Endanwendern eine Umgebung für die Entwicklung, den Test und die Abstimmung von ihren zukünftigen E-Business-Anwendungen.

Im Rahmen des weltweiten Programms werden 21 neue E-Business Solution Labs in EMEA eingerichtet. Geplant sind Laboratorien in Frankreich, Deutschland, Italien, Russland, Spanien, Schweden und in Großbritannien. Einige der E-Business Solution Labs sollen zwischen September und November 2001 eröffnet werden. Des weiteren werden auch Testlaboratorien eröffnet, die sich mit speziellen, branchenspezifischen E-Business-Anforderungen befassen.

"Wir begrüßen die Möglichkeit, die Zusammenarbeit mit E-Business Solution Providern zu Gunsten der weiteren Entwicklung von E-Business-Lösungen auf der Intel-Architektur", sagte Gordon Graylish, Director der Business and Communication Solution Group in EMEA. "Die Einrichtungen tragen zur Reduzierung der Kosten und Risiken für Unternehmen bei. Die Entwicklung und Test von E-Business-Lösungen in einer kontrollierten Umgebung erlauben den Beteiligten, potenzielle Probleme und Engpässe frühzeitig zu diagnostizieren. Experten aller Bereiche stehen jederzeit zur Verfügung, um Ratschläge für passende Lösungen zu geben."

Zu der typischen Ausrüstung eines Labors gehört eine 3-stufige (3-Tier) Server-Infrastruktur mit 8fach parallelen Intel-Pentium-III-Xeon-Prozessor basierenden Back-End-Servern, 4fach-Server für den Mid-Tier- und 1-2fach-Servern für den Front-End-Bereich. Für weitere Labors oder die Erneuerung bestehender kommen auch Server mit Intel-Xeon-Prozessoren und Intel-Itanium-Prozessoren zum Einsatz.

Die Intel E-Business Solution Labs unterstützen die schon seit einem Jahr im Einsatz befindlichen Intel Solution Center. Intel besitzt und verwaltet die Intel Solution Center allein. Im Gegensatz dazu verwalten die Lösungsintegratoren und Beraterfirmen die eBSLs. Intel und die OEMs leisten den Support.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Staufenberg
  2. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       

  1. eActros

    Elektrischer Mercedes-Benz-Lkw fährt schon 2018

  2. Snapdragon 5G

    Qualcomm nutzt Samsungs 7LPP-EUV-Fertigung

  3. Retrofit Kit

    Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen

  4. Porto Santo

    Renault will Elektroinsel schaffen

  5. LED-Lampen

    Computer machen neues Licht

  6. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  7. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  8. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  9. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  10. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Subnautica

    Sharkuu | 08:09

  2. Kurzfristig...

    fox82 | 08:06

  3. Re: Sehr guter Artikel!

    Richy-Holly | 08:04

  4. Re: "erste [...] überhaupt, das aus dieser...

    Axcyer | 08:04

  5. Re: Teleshopping über Microsoft Store

    Hoerli | 08:01


  1. 07:44

  2. 07:34

  3. 07:25

  4. 07:14

  5. 07:00

  6. 21:26

  7. 19:00

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel