Abo
  • Services:

Picture It Foto- und Druckstudio in neuer Version

Microsoft bietet beide Programme nur noch im Paket an

Microsoft bringt im November eine Neuauflage von Picture It Foto- und Druckstudio auf den deutschen Markt, welche eine überarbeitete Oberfläche, etliche neue Cliparts, Vorlagen und Effekte bieten soll. Viel Neues sucht man aber vergebens.

Artikel veröffentlicht am ,

Picture It Foto- und Druckstudio 2002 soll den eigenen PC in ein Kreativ- und Fotolabor verwandeln und sich leicht von Einsteigern bedienen lassen. 150 Spezialeffekte mit zahlreichen Verfremdungsfiltern unterstützen die Bildbearbeitung. 175.000 Clip-Arts sowie 8.000 Projektvorlagen gehören jetzt zum Lieferumfang der Software, was die Erstellung von Grußkarten oder Kalendern erleichtern soll.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Nürnberg
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Als Microsoft-Produkt unterstützt die Software auch die Verlinkung mit MSN Fotos, worüber sich Bilder bis maximal 30 GByte online in einem Fotoalbum ablegen und verwalten lassen. Mit einem Desktop-Publishing-Programm erzeugt der Anwender eigene Webseiten, in die er Animationen und Klangdateien einbinden kann.

Im Oktober letzten Jahres wurde das Picture It Fotostudio mit dem Druckstudio zusammengelegt und wird dieses Jahr nur noch als Paket angeboten. So soll Picture It Foto- und Druckstudio 2002 Mitte November für Windows 98, Millennium und 2000 zum Preis von 119,- DM in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,85€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Huawei P20 Pro - Hands on

Huaweis neues Smartphone P20 Pro kommt mit drei Hauptkameras und einer Reihe von KI-Funktionen. Wir haben uns das Gerät in einem ersten Hands on angeschaut.

Huawei P20 Pro - Hands on Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

    •  /