Abo
  • Services:
Anzeige

Vobis senkt Preis seines 17-Zoll-TFTs auf 1300,- DM

HS 780 TFT wird günstiger

Der PC-Händler Vobis hat zum 16. September 2001 wieder einen seiner Flachbildschirme im Preis gesenkt. So ist das HS 780 TFT, ein 17-Zoll-TFT-LCD, im Preis um weitere 100 DM auf nunmehr rund 1.300,- DM billiger geworden.

Anzeige

Das HS 780 TFT hat einen Pixelabstand von 0,264 mm, bietet ein Kontrastverhältnis von 200:1, einen Helligkeitswert von 200 cd/qm, einen horizontalen und vertikalen Blickwinkel von 160 Grad, eine Bildwiederholfrequenz von 56 - 75 Hz und eine max. Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten mit 16,7 Millionen Farben bei 75 Hz. Der Flachbildschirm wiegt 5,8 kg, hat eine Stellfläche von 28 cm Tiefe und kommt mit eingebauten Stereo-Lautsprechern.

Vobis gewährt eine Garantiezeit von drei Jahren auf das Highscreen HS 780 TFT Display. Im aktuellen Preisheft (Vobis Denkzettel 19.2001) listet Vobis das Display übrigens noch mit dem alten Preis von 1.399,- DM.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Consultix GmbH, Bremen
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  4. Caesar & Loretz GmbH, Hilden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 629€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 10,99€
  3. 7,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Banking-App

    Outbank im Insolvenzverfahren

  2. Glasfaser

    Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

  3. Offene Konsole

    Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux

  4. Autoversicherungen

    HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"

  5. RT-AC86U

    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

  6. CDN

    Cloudflare bietet lokale TLS-Schlüssel und mehr DDoS-Schutz

  7. Star Trek Discovery angeschaut

    Star Trek - Eine neue Hoffnung

  8. Gemeinde Egelsbach

    Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

  9. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  10. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
Bundestagswahl 2017
Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Störerhaftung abgeschafft Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe

  1. Re: Virus macht Rechner putt

    Der Held vom... | 22:19

  2. Re: Nachrichtenwert...

    tg-- | 22:18

  3. Re: Wie verhält sich so etwas auf einem Mac mit...

    nachgefragt | 22:17

  4. Re: Analogabschaltung tut ihr übriges

    nille02 | 22:15

  5. Discovery macht (fast) alles richtig

    ArcherV | 22:14


  1. 19:13

  2. 18:36

  3. 17:20

  4. 17:00

  5. 16:44

  6. 16:33

  7. 16:02

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel