Abo
  • Services:
Anzeige

Prozessor-Regen auf dem Microprocessor Forum im Oktober

Präsentation von über 30 neuen CPUs und Netzwerk-Chips diverser Hersteller

Auf dem Mitte Oktober stattfindenden Microprocessor Forum, einem Treffpunkt verschiedenster Prozessordesigner und -Hersteller, werden diesmal laut Programmliste von allen namhaften Herstellern Neuheiten angekündigt. Neben AMD und Intel werden unter anderem auch IBM, Sun, Transmeta und VIA neue Produkte aus ihren Labors vorstellen.

Anzeige

Während AMD erstmals Details zu den Erweiterungen seiner x86-kompatiblen 64-bit-Architektur Hammer bekannt geben und die Vorzüge seiner HyperTransport-Bus-Technologie anpreisen will, plant Intel zumindest einen Einblick in seine künftigen High-End-Prozessoren zu geben und eine entsprechende Itanium-Roadmap zu zeigen. Der Prozessor-Gigant will zudem seine künftigen Mobilprozessoren (Codename Banias) vorstellen.

Weitere Mobilprozessoren will Transmeta vorstellen: Co-Gründer David R. Ditzel stellt die neue Roadmap und ein "hochintegriertes 1-GHz-Crusoe-x86-System auf einem einzelnen Chip" vor. Es integriert die Very Large Instruction Word (VLIW) CPU, Northbridge, Southbridge, Grafik und Stromspartechnologien.

VIAs zugekaufte Tochter Centaur Technology, verantwortlich für die Architektur von VIAs stromsparendem Desktop-Prozessors C3, wird vermutlich einen 1-GHz-Prozessor und eine neue Roadmap zeigen. Im letzten Jahr erklärte Centaur-Präsident Glenn Henry übrigens noch, dass Taktraten über 600 MHz in PC-Prozessoren nicht benötigt würden.

Abseits von den PC-Architekturen werden auch HP, IBM und Sun neue Prozessoren zeigen. HP wird seinen Mako-Prozessor vorstellen, der zwei PA-RISC-8700-Kerne, einen großen L1- und einen noch größeren L2-Cache sowie schnelle Speicher- und Systemschnittstellen auf einem 0,13-Mikron-SOI-Chip vereint. Bradley McCredie, Chefingenieur von IBMs Server Group, wird weitere Details zu seinem für Server- und Workstation-Einsatz optimierten, stabileren Power4-Prozessor nennen. Schlussendlich zeigt Sun erstmals seinen neuesten UltraSPARC-Prozessor, den UltraSPARC IIIi, der mit der neuen JBUS-Technologie ausgestattet ist, die Sun auf dem Embedded Processor Forum 2001 ankündigte.

Weitere Highlights des Microprocessor Forum 2001 sind Netzwerk-Prozessoren diverser Hersteller und Diskussionen um Technologien für Taktraten von über 10 GHz sowie Prozessoren mit programmierbarem Kern. Insgesamt werden auf dem vom 15. bis 19. Oktober stattfindenden Microprocessor Forum 2001 in San José über 30 Prozessoren gezeigt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AEVI International GmbH, Berlin
  2. TARGOBANK AG & Co. KGaA, Duisburg
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (u. a. Rayman Legends 8,99€, Rayman Origins 4,99€, Syberia 3 14,80€)
  3. 24,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  2. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  3. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  4. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  5. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  6. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  7. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  8. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  9. PowerVR

    Chinesische Investoren kaufen Imagination Technologies

  10. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Noch inovativer ist das Straßenkonzept

    asca | 11:50

  2. Re: Das Problem mit Jamaika

    HubertHans | 11:48

  3. Re: Ich feier das Ergebnis der AfD!

    AllDayPiano | 11:48

  4. Re: parlamentarische "Demokratie" ist nicht...

    mnementh | 11:47

  5. Re: Ich lach mich schlapp...

    bernd71 | 11:44


  1. 11:34

  2. 11:19

  3. 11:04

  4. 10:34

  5. 10:16

  6. 09:01

  7. 07:52

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel