Abo
  • Services:

Sony: Neue Vaio-Notebooks der GR-Serie

Hohe Bildschirmauflösungen und breite Anschlusspalette

Sony erweitert die zur IFA vorgestellte Palette von Notebooks der GR-Serie. Dazu gehörten das Spitzenmodell GR215SP, das High-End-Modell GR215MP, das GR214MP für die Mittelklasse und das GR214EP für den Einsteiger.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Geräte wiegen weniger als 3 kg einschließlich Akku und CD-Laufwerk. Die oberen drei Modelle verfügen über ein kombiniertes CD-RW/DVD-ROM-Laufwerk, beim Einsteigermodell muss man mit einem DVD-Laufwerk vorlieb nehmen. Alle Modelle verfügen über mobile Pentium-III-Prozessoren, Bildschirme mit 15 Zoll bei den beiden High-End-Modellen, 14,1 Zoll bei den anderen beiden Modellen und eine Bildschirmauflösung von 1400 x 1050 Pixel beim GR215SP und 1024 x 768 bei den anderen Modellen.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr (Home-Office möglich)
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., München

Alle Notebooks der GR-Serie sind mit einem neuen Belüftungssystem ausgestattet und verfügen über eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten: einen 10Base-T/100Base-TX-Ethernet-Netzwerkanschluss, einen TV-Ausgang, einen Memory Stick-Steckplatz, ein internes 56k-Software-Modem sowie einen Firewire-Anschluss (IEEE1394).

Im GR215SP steht eine 40-GB-Festplatte und ein Arbeitsspeicher von 256 MB RAM zur Verfügung. Die anderen Modelle sind mit einem Intel-Pentium-III-Mobile-Prozessor (1 GHz-M beim GR215MP und GR214MP, 866 MHz-M beim GR214EP) mit Enhanced-SpeedStep-Technologie ausgestattet. Sie verfügen über Festplatten mit Kapazitäten von 30 GB, 20 GB und 15 GB. Der Arbeitsspeicher von 128 MB kann bei allen Geräten auf 512 MB aufgerüstet werden. Dank einer ATI-Mobility-Radeon­D-Grafikkarte mit 16 MB integriertem DDR-SDRAM können die GR-Modelle auch für die anspruchsvolle 3D-Darstellung genutzt werden.

Das PCG-215SP soll knapp 9.000,- DM kosten, während das PCG-215MP für knapp 7.000,- DM zu haben sein soll. Das PCG-214MP wird knapp 5.000,- DM kosten, während das Einsteigermodell PCG-214EP knapp 4.200,- DM kosten wird. Alle Modelle sollen ab Ende Oktober 2001 lieferbar sein und mit einem umfangreichen Softwarepaket ausgeliefert werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 16,99€
  2. 32,99€
  3. (-72%) 5,50€

Folgen Sie uns
       


Cocktailmixer Hector 9000 ausprobiert

Wie funktioniert ein Cocktail-Mixer aus dem 3D-Drucker? Wir haben uns den Hector 9000 des Chaostreffs Recklinghausen mal vorführen lassen und ein bisschen nachgebaut.

Cocktailmixer Hector 9000 ausprobiert Video aufrufen
Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

    •  /