• IT-Karriere:
  • Services:

Sony: Neue Vaio-Notebooks der GR-Serie

Hohe Bildschirmauflösungen und breite Anschlusspalette

Sony erweitert die zur IFA vorgestellte Palette von Notebooks der GR-Serie. Dazu gehörten das Spitzenmodell GR215SP, das High-End-Modell GR215MP, das GR214MP für die Mittelklasse und das GR214EP für den Einsteiger.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Geräte wiegen weniger als 3 kg einschließlich Akku und CD-Laufwerk. Die oberen drei Modelle verfügen über ein kombiniertes CD-RW/DVD-ROM-Laufwerk, beim Einsteigermodell muss man mit einem DVD-Laufwerk vorlieb nehmen. Alle Modelle verfügen über mobile Pentium-III-Prozessoren, Bildschirme mit 15 Zoll bei den beiden High-End-Modellen, 14,1 Zoll bei den anderen beiden Modellen und eine Bildschirmauflösung von 1400 x 1050 Pixel beim GR215SP und 1024 x 768 bei den anderen Modellen.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Nürnberg
  2. über experteer GmbH, Düsseldorf

Alle Notebooks der GR-Serie sind mit einem neuen Belüftungssystem ausgestattet und verfügen über eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten: einen 10Base-T/100Base-TX-Ethernet-Netzwerkanschluss, einen TV-Ausgang, einen Memory Stick-Steckplatz, ein internes 56k-Software-Modem sowie einen Firewire-Anschluss (IEEE1394).

Im GR215SP steht eine 40-GB-Festplatte und ein Arbeitsspeicher von 256 MB RAM zur Verfügung. Die anderen Modelle sind mit einem Intel-Pentium-III-Mobile-Prozessor (1 GHz-M beim GR215MP und GR214MP, 866 MHz-M beim GR214EP) mit Enhanced-SpeedStep-Technologie ausgestattet. Sie verfügen über Festplatten mit Kapazitäten von 30 GB, 20 GB und 15 GB. Der Arbeitsspeicher von 128 MB kann bei allen Geräten auf 512 MB aufgerüstet werden. Dank einer ATI-Mobility-Radeon­D-Grafikkarte mit 16 MB integriertem DDR-SDRAM können die GR-Modelle auch für die anspruchsvolle 3D-Darstellung genutzt werden.

Das PCG-215SP soll knapp 9.000,- DM kosten, während das PCG-215MP für knapp 7.000,- DM zu haben sein soll. Das PCG-214MP wird knapp 5.000,- DM kosten, während das Einsteigermodell PCG-214EP knapp 4.200,- DM kosten wird. Alle Modelle sollen ab Ende Oktober 2001 lieferbar sein und mit einem umfangreichen Softwarepaket ausgeliefert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.499€ (inkl. 100€ Cashback - Bestpreis!)
  2. Echo Dot für 58,48€, Echo Dot mit Uhr für 68,22€
  3. Echo für 97,47€, Echo + Philips Hue Lampe für 97,47€
  4. (u. a. Take Two Promo (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 13,99€), Wormageddon...

Folgen Sie uns
       


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

    •  /