• IT-Karriere:
  • Services:

NEC MultiSync LCD1850X LCD-Monitor

Schnelle Antwortzeit und schmales Gehäusedesign

Der neue 18,1-Zoll-Flachbildschirm NEC MultiSync LCD1850X verfügt über einen analogen und einen digitalen (DVI-I-)Video-Anschluss mit der LiquidView-Technik zur besseren Darstellung von Bildelementen und OmniColor (sRGB-Unterstützung und 6-Achsen-Farbkontrolle). Dabei können auch gleichzeitig zwei PCs angeschlossen werden und der anzuzeigende PC über einen entsprechenden frontseitigen Soft-Touch-Taster am Monitor ausgewählt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch das Design des MultiSync LCD1850X betragen die Abmessungen lediglich 44,5 cm x 39,8 cm x 21,8 cm (H x B x T) im Querformat. Durch den schmalen Rand (seitlicher Rahmen nur 18,5 mm dick) eignet sich das LCD nach den Angaben des Herstellers für Einsatzbereiche, in denen mehrere Bildschirme neben- und übereinander befestigt werden.

Stellenmarkt
  1. Wintershall Dea Deutschland GmbH, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Mainz

Auf Grund des Designs konnte auch das Gewicht mit Netzteil auf 8,5 kg verringert werden. Die Reaktionszeit eines LCDs, also die Zeit, die benötigt wird, um das Bild von Weiß zu Schwarz und wieder in Weiß zu ändern, wird gängigerweise als "Response Time" angegeben. Langsame Response-Zeiten waren besonders bei bewegten Bildern durch verwischte Schatten sehr leicht zu erkennen und bedeuteten einen Nachteil von LCDs gegenüber CRTs. Mit einer Response Time von 29 ms ermöglicht das neue LCD1850X trotz seines Einblickwinkels von 170 Grad horizontal und 170 Grad vertikal die verzögerungsfreie Darstellung schneller bewegter Bilder.

Der MultiSync LCD 1850X wird mit dem Software Utility LiquidView ausgeliefert, das Skalierungsmöglichkeiten bietet, um bei hoher Auflösung Bildelemente wie Icons und Pulldown-Menüs auf dem Windows-Desktop oder in Windows-Anwendungen größer darzustellen und gleichzeitig die Treppeneffekte in der grafischen Darstellung zu vermeiden, da weiterhin die maximale Auflösung verwendet werden kann.

Das TFT-Panel verfügt über ein Kontrastverhältnis von 10:1 und einen maximalen Kontrast von 300:1, die Leuchtstärke des LCD1850X ist mit 240 cd/m2 überdurchschnittlich hoch. Das Gerät kann um 90 Grad auf Hochformat gedreht werden. Die empfohlene Auflösung liegt bei 1280 x 1024 bei einer Bildwiederholrate von 60 Hz. Aber auch für andere Auflösungen kann der MultiSync LCD1850X durch Funktionen, wie wählbare 1:1- (pixelrichtige) Darstellung, seitenrichtige Darstellung oder Aufskalieren (Fullscreen) mit einstellbarer Kantenglättung, für Bildformate optimiert werden.

Der MultiSync LCD1850X verfügt mit OmniColor über sRGB-Unterstützung und 6-Achsen-Farbkontrolle. Dies ermöglicht die naturgetreuere Farbwiedergabe unter Windows-2000-PCs mit sRGB-kompatiblen Peripheriegeräten sowie eine automatische Farbkalibrierung. Durch die 6-Achsen-Farbkontrolle können neben den Grundfarben Rot, Grün und Blau auch die Basisdruckfarben Gelb, Magenta und Cyan individuell per On-Screen-Menü unabhängig voneinander und ohne Beeinflussung der Farbtemperatur eingestellt werden.

Der NEC MultiSync LCD1850X wird für 3.799,- DM angeboten. Der Hersteller gewährt eine europaweite Garantie von drei Jahren, inklusive Hintergrundbeleuchtung und kostenlosem 24-Stunden-Vor-Ort-Service.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

    •  /