Abo
  • Services:

Heiler Software AG mit Umsatz- und Gewinnwarnung

Umsatzprognose von 8,0 auf 6,0 Millionen Euro gesenkt

Zwar spricht die Heiler Software AG von einer großen Marktakzeptanz ihrer katalogbasierten Beschaffungslösungen, die im vierten Quartal des laufenden Geschäftsjahres zur Anbahnung lukrativer Projekte mit Großkunden führte, gibt aber zugleich eine Umsatz- und Gewinnwarnung aus. Wider Erwarten hätten sich die damit verbundenen Umsätze auf Grund von Projektverschiebungen in das am 1. Oktober beginnende Geschäftsjahr 2001/02 verlagert.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2000/01 senkt Heiler daher von 8,0 Millionen Euro auf 6,0 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) werde für 2000/01 auf Grund der reduzierten Umsatzerwartung bei minus 5,9 Millionen Euro entgegen den bisher erwarteten minus 4,0 Millionen Euro liegen.

Stellenmarkt
  1. IT-Choice Software AG, Karlsruhe
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe

Im kommenden Geschäftsjahr sollen zudem weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Umsatz- und damit auch der Ergebnisentwicklung im Vordergrund stehen. Die Produktentwicklung, der Ausbau des Vertriebs sowie die Optimierung der internen Prozesse werden dabei hohe Bedeutung haben.

Auch auf Basis des erreichten Auftragsbestandes erwartet Heiler Software für 2001/02 eine Steigerung des Umsatzes um über 60 Prozent auf 10 Millionen Euro. Für das zweite Halbjahr des Geschäftsjahres 2001/02 ist das Erreichen der Gewinnschwelle geplant. Die Heiler Software AG verfügt derzeit über liquide Mittel in Höhe von 24,5 Millionen Euro und hat eine Eigenkapitalquote von über 90 Prozent.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 4,99€
  2. 46,99€
  3. 19,99€
  4. 12,49€

Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  2. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia
  3. Bundeskartellamt Probleme bei Übernahme von Unitymedia durch Vodafone

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /