Abo
  • Services:
Anzeige

3DFiles.com wird eingestellt

ZDNet/CNet schließt Download-Site für Spielefans

Mit einer täglich übertragenen Datenmenge von etwa drei Terabyte zählte 3DFiles.com zu den größten Download-Websites, die sich auf 3D- und Spieledemos konzentrieren. CNet hatte das zuvor unabhängige Angebot vor einigen Monaten übernommen und ins ZDNet-Angebot integriert. Nun wird die beliebte Website aus Kostengründen eingestellt.

Anzeige

Das 3DFiles.com-Team bittet seine Nutzer darum, ZDNet/CNet nicht für die Schließung verantwortlich zu machen und erklärt dazu: "Wenn sie nicht gewesen wären, wären wir womöglich schon vor sechs Monaten geschlossen worden - insbesondere beim derzeitigen Stand des Werbe-Marktes! :) CNet hat uns so lange am Leben gehalten und wir sind ihnen dankbar." Alleine die monatlichen Kosten für die FTP-Transfers sollen deutlich über 50.000 US-Dollar gelegen haben.

3DFiles.com wird wahrscheinlich nicht wiederkommen, heißt es weiterhin. "Wir begrüßen die Server-Angebote, doch es geht nicht nur um die Server, sondern auch um Streichungen bei CNet sowie bei den meisten großen Internet-Sites die versuchen zu überleben. Wir sind nicht die ersten und wir werden nicht die letzten sein", so Ben und Tim von 3DFiles.com. Trotzdem wolle man einen Weg suchen. Nach dem 14. September sollen die Besucher der Web-Adresse direkt auf die ZDNet-Spiele-Website GameSpot.com umgeleitet werden. Der freie E-Mail-Service von 3DFiles.com soll vorerst bestehen bleiben.

Die 3DFiles.com-Macher planen in Zukunft eigene Projekte zu verfolgen.


eye home zur Startseite
Nein 13. Sep 2001

Nein, die Entwickler werden für die Verbreitung der Demos zahlen müssen. Bald werden ALLE...

Drugster 13. Sep 2001

Die Zeiten der kostenlosen Megasites sind vorbei. In Zukunft sollen die Nettizens für...

Daniel-Frieder... 12. Sep 2001

Grüzi, wens so weitergeht kommen wohl alsbald einige auf die IDEE für DEMOS geld zu...

[ACS]BIT 12. Sep 2001

echt schade drum :-/

sauerei 12. Sep 2001

jaul :(((



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. über Hays AG, Stuttgart
  4. Heintz van Landewyck GmbH, Trier


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    goto10 | 18:56

  2. Re: Gut so

    My1 | 18:55

  3. Re: Ich verstehe diesen Artikel nicht

    Vögelchen | 18:54

  4. Re: Naja, der nächste Anlauf kommt ja bald

    xmaniac | 18:48

  5. Re: Preisfrage: Warum?

    Sharra | 18:47


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel