Abo
  • Services:

Spieletest: From Dusk Till Dawn - Blutsauger-Action

Neues Spiel vom "Alone in the Dark"-Erschaffer

1996 begeisterte der von Robert Rodriguez und Quentin Tarantino geschaffene Leinwandstreifen "From Dusk Till Dawn" zahlreiche Kinogänger. Fünf Jahre später sollen jetzt auch die PC-Spieler die wüste Vampir-Orgie in ihr Herz schließen. Mit Hubert Chardot konnte dabei ein in Gruseldingen erfahrener Experte für das Spiel gewonnen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf das Konto von Chardot geht bereits die erfolgreiche "Alone in the Dark"-Reihe, und auch das in Deutschland leider völlig unzurecht untergegangene Horror-Adventure 'Devil Inside' stammt aus seiner Feder. Für das "From Dusk Till Dawn"-PC-Spiel erdachten Chardot und das Entwicklerteam von Gamesquad nun eine Story, die allerdings nur rudimentär mit dem Kinofilm zu tun hat.

Inhalt:
  1. Spieletest: From Dusk Till Dawn - Blutsauger-Action
  2. Spieletest: From Dusk Till Dawn - Blutsauger-Action

Screenshot #1
Screenshot #1
Seth Gecko, der im Kinofilm von George Clooney gespielt wurde, befindet sich nach den makabren und im Film dargestellten Vorgängen in der Bar Titty Twister auf einem Gefängnisschiff, das ihn nach New Orleans bringen soll. Dort droht ihm die gerichtliche Verurteilung auf Grund von Verbrechen, die er nicht begangen hat - eine mehr als trostlose Situation. Allerdings ändert sich urplötzlich der Kurs des Schiffes - und anstelle von Wärtern und Gefangenen ist das schwimmende Gefängnis auf einmal bevölkert von unzähligen Blutsaugern.

Screenshot #2
Screenshot #2
Natürlich steht fortan die Befreiung von der Vampirplage auf der Tagesordnung, und dabei ist durchaus Vielseitigkeit gefragt: Neben eher konventionellen Schusswaffen wie Pistolen und Gewehren stehen Gecko auch Holzpflöcke oder Kreissägen bei der Blutsaugerhatz zur Verfügung. Auch eine Wasserpistole verrichtet ihren Dienst, solange sie nur mit gesegneter Flüssigkeit gefüllt ist.

Spieletest: From Dusk Till Dawn - Blutsauger-Action 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

carnylein 22. Dez 2001

das blöde spiel funzt bei mir net...andauernd krieg ich so ne hirnrissige directdraw...

Tod 28. Nov 2001

Ich finde das Spiel gut! Was habt ihr alle ?

chekkaz 20. Nov 2001

ne waisch...das spiel is nicht gut... du CHECKER verpiss dich wenn du keine freunde hast

ludewich 15. Nov 2001

so ein scheiß ich habe mehr erwartet aber jetzt kommt nur Müll


Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  2. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  3. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen

Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

    •  /