• IT-Karriere:
  • Services:

PC als Videorekorder - Pinnacle Bungee erhältlich

Externer USB-MPEG2-Encoder und -Decoder für Windows-PCs

Pinnacle Systems hat mit der Auslieferung von Bungee begonnen, einer externen MPEG2-Hardware, die bereits auf der CeBIT 2001 gezeigt wurde und Desktop-PCs sowie Notebooks in digitale Videorekorder verwandeln soll. Bungee wird per USB-Schnittstelle angeschlossen, besitzt einen TV-Tuner und kann MPEG2-Datenströme in Echtzeit kodieren und dekodieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Bungee - Jetzt erhältlich
Bungee - Jetzt erhältlich
Wie andere Personal-Videorecorder-(PVR-)Lösungen erlaubt Bungee dem Anwender, das laufende TV-Programm jederzeit anzuhalten und auf Knopfdruck fortzusetzen, ohne etwas zu verpassen (Live-Pause), während die Aufnahme weiterläuft. Die aktuelle Fernsehsendung wird ständig auf der Festplatte zwischengespeichert, so dass auch das Vor- und Zurückspringen (Time-Shift-Funktion) bzw. das Überspringen von Szenen, wie etwa bei Werbepausen, per Knopfdruck möglich sein soll. Auch individuelle Wiederholungen (Instant Replay) sollen sich jederzeit vornehmen lassen, ohne eine Szene aus der weiterlaufenden Sendung zu verpassen. Die zeitgesteuerte Aufnahme von Sendungen ist laut Pinnacle auch möglich.

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main (Home-Office möglich)
  2. Teknor Germany GmbH, Rothenburg ob der Tauber

Zusätzlich zum TV-Signal kann Bungee Videomaterial von externen Videoquellen wie etwa DVD-Playern oder Videorekordern in Echtzeit im MPEG2-Format auf der Festplatte ablegen. Die Wiedergabe von aufgezeichneten Sendungen oder des laufenden TV-Programms kann entweder auf dem PC-Monitor oder einem an das Bungee angeschlossenen Fernseher erfolgen.

Pinnacle Bungee - Externe MPEG2-Box
Pinnacle Bungee - Externe MPEG2-Box

Die gesamte Steuerung aller Fernseh-/Videotext-, Videorekorder- und Timeshift-Funktionen kann auch über die mitgelieferte Fernbedienung vorgenommen werden.

Pinnacles Bungee soll auf allen Desktop-PCs und Notebooks ab Pentium III 500 MHz oder vergleichbaren Prozessoren laufen. Eine DirectX-8-kompatible Grafik- und Soundkarte wird neben einer freien USB-1-Schnittstelle ebenfalls zur Nutzung benötigt. Unterstützt werden die Microsoft-Betriebssysteme von Windows 98 bis XP, nicht aber Windows NT.

Bungee ist laut Pinnacle ab sofort zu einem Listenpreis von 799,- DM verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)

_thomas 24. Jun 2005

Das stimmt !! Egal wieviel Rechenpower, kein PC mit irgeneiner "Fernsehkarte" wie...

Akki 31. Jan 2004

Hallo, will mir so ein Teil beschaffen aber bin noch nicht ganz sicher ob es sich lohnt...

Joe 05. Jun 2003

Hallo ! Das Gerät ist höchstwahrscheinlich in Ordnung. Ich hatte auch Probleme - vor...

Frank Olejniczak 19. Mai 2003

Bin Besitzer eines Bungee Gerätes .Das Gerät wurde schon 2 X ausgetauscht und...

Stoney 27. Jan 2003

Hi Leute bin erst heute auf Bungee aufmerksam geworden. Gibt es schon bessere...


Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

    •  /