Abo
  • Services:
Anzeige

Billenium - Neue Unix-Epoche bricht an

Unix-Zeit überschreitet Marke von einer Milliarde Sekunden

Mit dem Überschreiten der Marke von 1.000.000.000 Sekunden am 9. September um 3:46 Uhr geht die Computerwelt in eine neue Epoche. Zahlreiche User feierten unter anderem im IRC-Channel #Billennium das Überschreiten der "magischen" Marke.

Anzeige

Doch mit dem Sprung über die Grenze von einer Milliarde Sekunden gab es für einige Sysadmins auch kleine Probleme, kann die Ziffer "1" am Anfang unglückliche Sortierung doch durcheinander bringen. Auch der E-Mail-Client von KDE in älteren Versionen kommt mit der zehnstelligen Zeitangabe nicht zurecht.

Die aus Unix-Systemen stammende Zeitrechnung geht auf den 1. April 1970 um 0:00 Uhr zurück, dem die Sekunde 0 zugeschrieben wird. Von da an zählt man die Sekunden hoch. Was wie eine Spielerei wirkt, erlaubt Programmierern eine einfache Handhabung von Datumsangaben mit Hilfe von standardisierten Funktionen.

Der letzte Sprung über die Marke von 100.000.000 Sekunden erfolgte am dritten März 1973. Das nächste magische Datum steht am 7. Februar 2036 ins Haus, denn um 6:28:16 Uhr übersteigt die Zahl der Sekunden nach Internet-Zeit (RFC 1305) den maximalen Wert der in einem 32-Bit Unsigned Integer gespeichert werden kann. Wichtiger ist aber der 19. Januar 2038, denn an diesem Tag sprengt um 3:14 Uhr die Unix-Zeit den Rahmen eines 32-Bit Signed Integer. Bis dahin sollten dann alle Unix-Systeme mit 64-Bit-Werten arbeiten.


eye home zur Startseite
ecXod 26. Okt 2001

neee in ca. 65 Jahren oder so ... 1970 + 65 = 2035 richtig ... :-))))) kenn Ihn nicht...

ecXod 26. Okt 2001

Erpsenzähler

jarek 11. Sep 2001

dann sollte man das mal klarer ausdruecken. ich wollte schon meine gesamte fachliteratur...

JI (golem.de) 10. Sep 2001

Moin... Stimmt ... Also im ersten Fall war von Internet-Zeit laut RFC 1305 (zäht ab...

Evil Azrael 10. Sep 2001

"Das nächste magische Datum steht am 7. Februar 2036 ins Haus, denn um 6:28:16 Uhr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  2. Bertrandt Services GmbH, Friedrichshafen
  3. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 32,99€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  2. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  3. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  4. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  5. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  6. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  7. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  8. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  9. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  10. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Ja ja das KVR...

    Potrimpo | 14:29

  2. Re: Wieviel haette man gespart

    Gromran | 14:29

  3. Re: Das geht günstiger und schneller!

    Dwalinn | 14:28

  4. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    ChMu | 14:28

  5. Re: Subvention?

    oxybenzol | 14:28


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:00

  4. 11:47

  5. 11:25

  6. 10:56

  7. 10:40

  8. 10:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel