Abo
  • Services:

Die Simpsons bald auch als Rennfahrer

Electronic Arts bringt The Simpsons Road Rage für die PlayStation 2

Rennspaß der unterhaltsamen Art: In The Simpsons Road Rage schlüpft man in die Rolle von Homer, Bart und Co., um sich mit den anderen Bewohnern Springfields abwechslungsreiche Rennen zu liefern.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Sogar an eine Hintergrundgeschichte - für Rennspiele nicht gerade selbstverständlich - wurde dabei gedacht: Der böse Mr. Burns hat seinen neuesten Coup gelandet, indem er die Springfield Transit Corporation erworben und infolgedessen die Gebühren in unmenschliche Höhen geschraubt hat. Um diesem Missstand Abhilfe zu schaffen, müssen die gelben Bewohner der Stadt in verschiedenen Rennen ihre Qualitäten als Fahrer beweisen und dabei Geld verdienen, um die Transit Corporation zurückzukaufen.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Screenshot #2
Screenshot #2
Natürlich soll der Fokus dabei mehr auf abwechslungsreichem Gameplay denn auf realistischer Fahrsimulation liegen, die Bilder der verschiedenen Hindernisse und Fahrzeuge geben da bereits einen ersten Eindruck. Qualitativ rufen die Screenshots allerdings eher Erinnerungen an die zeichnerisch nicht sehr anspruchsvolle Southpark-Serie wach, dem Charme der Fernsehvorlage wird die optische Präsentation zumindest zum jetzigen Zeitpunkt kaum gerecht.

Screenshot #3
Screenshot #3
The Simpsons Road Rage soll laut Electronic Arts noch im Herbst dieses Jahres für PlayStation 2 erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 589€ (Vergleichspreis Smartphone über 650€, Einzelpreis Tablet 129€)
  2. 469€ (Bestpreis!)
  3. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  4. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...

MrPink 28. Feb 2002

Lern erst mal Deutsch, bevor du zu lästern anfängst! Dämlich schreibt man ohne "h...

Blay 16. Nov 2001

Ich finde die Simpsons einfach nur dähmlich und mittlerweile ausgelutscht. Ich habe mir...

Maniac 10. Sep 2001

yeah, crazy taxi im simpson-universum nur schade das es nicht auf pc erscheinen soll :(((


Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /