Abo
  • Services:
Anzeige

KPN-Chef tritt zurück

E-Plus und MobilCom verhandeln angeblich über Fusion

Paul Smits, CEO des niederländischen Telekommunikationskonzerns KPN, tritt zurück, das gab das Unternehmen heute bekannt. Man sei in sehr fortgeschrittenen Gesprächen mit einem neuen Kandidaten für die Position des Chief Executive Officer.

Anzeige

Zudem sei man in Gesprächen mit einer Reihe von Banken, um die massiven Schulden des Unternehmens umzustrukturieren. KPN hatte in der letzten Woche einen Verlust vor Steuern und Abschreibungen von 929 Millionen Euro für das erste Halbjahr vermeldet.

Zudem berichtet die Financial Times, die KPN-Tochter E-Plus verhandelt derzeit mit MobilCom über eine Fusion. Gerüchte um eine Trennung von E-Plus seitens KPN machen ob der Schulden der Niederländer immer wieder die Runde.

KPN kündigte noch für den Montag weitere Informationen an, will bis dahin aber keinen weiteren Kommentar abgeben.


eye home zur Startseite
JI (golem.de) 10. Sep 2001

Stimmt, mein Fehler, ich habe die "Million" unterschlagen. ...jens

engl 10. Sep 2001

KPN hatte in der letzten Woche einen Verlust vor Steuern und Abschreibungen von 929 Euro...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  2. NKM Noell Special Cranes GmbH, Würzburg, Veitshöchheim
  3. Ratbacher GmbH, Coburg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  2. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  3. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger

  4. Seniorenhandys im Test

    Alter, sind die unpraktisch!

  5. PixelNN

    Mit Machine Learning unscharfe Bilder erkennbar machen

  6. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  7. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  8. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  9. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  10. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Zukunft des Autos "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  2. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  3. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

  1. Re: Ich sehe nicht die AfD in der Pflicht...

    Trollversteher | 15:29

  2. Re: Reseller im Kabelnetz

    gaym0r | 15:29

  3. Android als Seniorensystem?

    xxsblack | 15:29

  4. Re: potthässlich ...

    SzSch | 15:27

  5. Re: Seit 6 Monaten Win10, aber ...

    genussge | 15:27


  1. 13:28

  2. 13:17

  3. 12:25

  4. 12:02

  5. 11:58

  6. 11:34

  7. 11:19

  8. 11:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel