Abo
  • Services:
Anzeige

BeSonic mit neuem Abo-Modell: 60 Titel plus MP3-CD-Player

Jeden Monat eine MP3-CD frei Haus

Nach einer Testphase startet BeSonic.com seine neuen Abonnement-Modelle. Das Premium Package besteht aus einer Kombination aus Hard- und Software: Für monatlich 9,99 Euro erhält der Kunde den tragbaren MP3-CD-Player Napa DAV-315 der Firma Napa und 60 frei wählbare Songs, die auf einer CD nach Hause geliefert werden. Die Vertragsdauer beträgt 18 Monate.

Anzeige

Diejenigen, die bereits einen MP3-Player besitzen, können die Musik auch ohne Hardware abonnieren: Für 6,20 Euro bietet BeSonic monatlich 40 Songs an, die Lieferung erfolgt ebenfalls auf einer MP3-CD und per Post. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt drei Monate.

Auf einer MP3-CD können sich BeSonic-User ab Mitte Oktober bis zu 110 Titel einmalig und ohne Vertragsbindung auf einer CD-ROM anliefern lassen. Die CD kostet pauschal 25 Euro.

Nutzer der CD-Abo-Angebote sparen die Übertragungszeit und die dabei eventuell anfallenden Onlinegebühren und natürlich auch die Speicherkapazität auf der lokalen Festplatte. Mit den Abo-Modellen komplettiert BeSonic.com sein Musikvertriebsangebot, das bislang den Erwerb von Musik über Custom-CDs und bezahlte Downloads beinhaltet.

Die BeSonic AG betreibt den Musik-Download-Dienst BeSonic.com. Auf der mehrsprachigen Website vertreibt das Unternehmen "legale" Musik im Internet. Im B2B-Bereich ist die BeSonic AG u.a. als Application Service Provider oder als Marketing-Dienstleister tätig: Geschäftskunden können die Technik von BeSonic.com für den eigenen Webauftritt lizenzieren oder sich aus dem Katalog eine CD im eigenen Corporate Design erstellen lassen.


eye home zur Startseite
herc 11. Sep 2001

bestreite ich ja gar nicht - der music -service ist meiner meinung nach mal ne echt gute...

feli 11. Sep 2001

aber denk doch an die Musik die du in den 18 Monaten noch dazu bekommst - dann ist der...

herc 10. Sep 2001

den player an sich gibts schon fuer 209 DM - im abo wuerde man 360 dm bezahlen (bei mind...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Hamburg, Hamburg
  2. NOWIS GmbH, Oldenburg
  3. netzeffekt GmbH, München
  4. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 499,99€
  2. (-10%) 35,99€
  3. (-76%) 5,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Hotohori | 06:33

  2. Re: "nicht weit weg"

    Hotohori | 06:20

  3. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    countzero | 06:00

  4. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    countzero | 05:49

  5. Re: "Versemmelt"

    Flogs | 05:42


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel