Abo
  • Services:

BeSonic mit neuem Abo-Modell: 60 Titel plus MP3-CD-Player

Jeden Monat eine MP3-CD frei Haus

Nach einer Testphase startet BeSonic.com seine neuen Abonnement-Modelle. Das Premium Package besteht aus einer Kombination aus Hard- und Software: Für monatlich 9,99 Euro erhält der Kunde den tragbaren MP3-CD-Player Napa DAV-315 der Firma Napa und 60 frei wählbare Songs, die auf einer CD nach Hause geliefert werden. Die Vertragsdauer beträgt 18 Monate.

Artikel veröffentlicht am ,

Diejenigen, die bereits einen MP3-Player besitzen, können die Musik auch ohne Hardware abonnieren: Für 6,20 Euro bietet BeSonic monatlich 40 Songs an, die Lieferung erfolgt ebenfalls auf einer MP3-CD und per Post. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt drei Monate.

Stellenmarkt
  1. ifm prover gmbh, Tettnang
  2. Haufe Group, Freiburg

Auf einer MP3-CD können sich BeSonic-User ab Mitte Oktober bis zu 110 Titel einmalig und ohne Vertragsbindung auf einer CD-ROM anliefern lassen. Die CD kostet pauschal 25 Euro.

Nutzer der CD-Abo-Angebote sparen die Übertragungszeit und die dabei eventuell anfallenden Onlinegebühren und natürlich auch die Speicherkapazität auf der lokalen Festplatte. Mit den Abo-Modellen komplettiert BeSonic.com sein Musikvertriebsangebot, das bislang den Erwerb von Musik über Custom-CDs und bezahlte Downloads beinhaltet.

Die BeSonic AG betreibt den Musik-Download-Dienst BeSonic.com. Auf der mehrsprachigen Website vertreibt das Unternehmen "legale" Musik im Internet. Im B2B-Bereich ist die BeSonic AG u.a. als Application Service Provider oder als Marketing-Dienstleister tätig: Geschäftskunden können die Technik von BeSonic.com für den eigenen Webauftritt lizenzieren oder sich aus dem Katalog eine CD im eigenen Corporate Design erstellen lassen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Zugang für die ganze Familie!)
  2. 14,99€
  3. 519€
  4. (heute u. a. Dual DT 210 Plattenspieler 77,00€ statt 111,99€)

herc 11. Sep 2001

bestreite ich ja gar nicht - der music -service ist meiner meinung nach mal ne echt gute...

feli 11. Sep 2001

aber denk doch an die Musik die du in den 18 Monaten noch dazu bekommst - dann ist der...

herc 10. Sep 2001

den player an sich gibts schon fuer 209 DM - im abo wuerde man 360 dm bezahlen (bei mind...


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

    •  /