• IT-Karriere:
  • Services:

10-Gigabit-Ethernet-Module für Cisco 6500 Switches

Erhöhte skalierbare Bandbreite für Netzwerke

Mit den 10-Gigabit-Ethernet-Modulen erweitert Cisco Systems Switches der Catalyst-Serie 6500. Die Module sollen Unternehmen und Service Providern hohe Bandbreite für mehr Netzwerkleistung bieten. Die neuen 10-Gigabit-Ethernet-Module bauen auf die skalierbare Catalyst-6500-Architektur auf und basieren auf der Ethernet-Technologie.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Module unterstützen Verbindungen über große Entfernungen und sind daher besonders für Großkunden geeignet, die neue Anwendungen wie Server-Less Buildings, Fern-Spiegelung von Datenzentren, Wiederherstellung von Daten, E-Learning und Imaging/3D Modeling über ein Metropolitan Area Network (MAN) nutzen wollen. Auch Inter-POP-(Point-of-Presence-)Verbindungen mit großer Bandbreite sind nach Herstellerangaben damit zu realisieren.

Stellenmarkt
  1. DB Netz AG, Berlin
  2. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart

Das 10GBASE-EX4 Metro 10 Gigabit Ethernet Modul für die Catalyst-Serie 6500 verfügt über einen SC-Port mit 1550 Nanometer (nm), um Metro-Verbindungen über große Entfernungen bis zu 50 Kilometer via Singlemode-Glasfaser zu unterstützen. Das Modul ist mit der Internet-Router-Serie 7600 kompatibel und für Intercampus- und MAN-Verbindungen zwischen den Catalysts 6500 und/oder den Routern 7600 geeignet.

Das 10 GBASE-LR 10 Gigabit Ethernet Modul für die Catalyst-6500-Serie verfügt ebenfalls über einen Port mit 1310 Nanometer (nm) für Verbindungen bis zu 10 Kilometern via Singlemode-Glasfaser. Es ist mit Geräten kompatibel, die dem Konzept für die IEEE-802.3ae-10-Gigabit-Ethernet-Spezifikationen entsprechen.

Die 10-Gigabit-Ethernet-Module besetzen einen Steckplatz im Catalyst 6500 ohne eine Begrenzung der vorhandenen Module im Chassis. Zudem unterstützen die Module alle Layer-2-, 3- und 4-7-Funktionen und Netzwerkdienste des Catalyst 6500.

Das Cisco Catalyst 10GBASE-EX4 Metro 10 Gigabit Modul kostet 79.995 US-Dollar und ist voraussichtlich noch im September 2001 verfügbar. Das Cisco Catalyst 10GBASE-LR 10 Gigabit Ethernet Modul ist für Dezember 2001 vorgesehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,50€
  2. (-58%) 16,99€
  3. (-83%) 6,99€
  4. 27,99€

Folgen Sie uns
       


Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020)

Das Handheld-Konzept von Dell ähnelt dem der Switch, das Alienware Concept Ufo eignet sich aber eher für ernsthafte Gamer.

Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus
  2. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  3. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis

Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?
Datenschutz
Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

Das Coronavirus zwingt Ärzte, Lehrer und Rechtsanwälte zu digitaler Kommunikation mit und über ihre Patienten, Schüler und Mandanten. Viele setzen auf Whatsapp. Verstoßen sie damit gegen den Datenschutz oder machen sich gar strafbar?
Von Harald Büring

  1. Coronavirus Britische Soldaten müssen Whatsapp-Befehlen folgen
  2. Sicherheitslücke Dateien auslesen mit Whatsapp Desktop
  3. Messenger Whatsapp deaktiviert Chatexport in Deutschland

    •  /