Abo
  • Services:

10-Gigabit-Ethernet-Module für Cisco 6500 Switches

Erhöhte skalierbare Bandbreite für Netzwerke

Mit den 10-Gigabit-Ethernet-Modulen erweitert Cisco Systems Switches der Catalyst-Serie 6500. Die Module sollen Unternehmen und Service Providern hohe Bandbreite für mehr Netzwerkleistung bieten. Die neuen 10-Gigabit-Ethernet-Module bauen auf die skalierbare Catalyst-6500-Architektur auf und basieren auf der Ethernet-Technologie.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Module unterstützen Verbindungen über große Entfernungen und sind daher besonders für Großkunden geeignet, die neue Anwendungen wie Server-Less Buildings, Fern-Spiegelung von Datenzentren, Wiederherstellung von Daten, E-Learning und Imaging/3D Modeling über ein Metropolitan Area Network (MAN) nutzen wollen. Auch Inter-POP-(Point-of-Presence-)Verbindungen mit großer Bandbreite sind nach Herstellerangaben damit zu realisieren.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim

Das 10GBASE-EX4 Metro 10 Gigabit Ethernet Modul für die Catalyst-Serie 6500 verfügt über einen SC-Port mit 1550 Nanometer (nm), um Metro-Verbindungen über große Entfernungen bis zu 50 Kilometer via Singlemode-Glasfaser zu unterstützen. Das Modul ist mit der Internet-Router-Serie 7600 kompatibel und für Intercampus- und MAN-Verbindungen zwischen den Catalysts 6500 und/oder den Routern 7600 geeignet.

Das 10 GBASE-LR 10 Gigabit Ethernet Modul für die Catalyst-6500-Serie verfügt ebenfalls über einen Port mit 1310 Nanometer (nm) für Verbindungen bis zu 10 Kilometern via Singlemode-Glasfaser. Es ist mit Geräten kompatibel, die dem Konzept für die IEEE-802.3ae-10-Gigabit-Ethernet-Spezifikationen entsprechen.

Die 10-Gigabit-Ethernet-Module besetzen einen Steckplatz im Catalyst 6500 ohne eine Begrenzung der vorhandenen Module im Chassis. Zudem unterstützen die Module alle Layer-2-, 3- und 4-7-Funktionen und Netzwerkdienste des Catalyst 6500.

Das Cisco Catalyst 10GBASE-EX4 Metro 10 Gigabit Modul kostet 79.995 US-Dollar und ist voraussichtlich noch im September 2001 verfügbar. Das Cisco Catalyst 10GBASE-LR 10 Gigabit Ethernet Modul ist für Dezember 2001 vorgesehen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /