• IT-Karriere:
  • Services:

TwentyfourMAXX - Neuer 24fach CD-Brenner von Memorex

Ab Mitte September für rund 350,- DM im Handel

Der Hersteller Memorex will Mitte September sein neues CD-RW-Laufwerk TwentyfourMAXX ausliefern, das CD-Rs mit 24facher beziehungsweise CD-RWs mit zehnfacher Geschwindigkeit beschreibt. CDs werden mit 40fachem Tempo ausgelesen.

Artikel veröffentlicht am ,

TwentyfourMAXX
TwentyfourMAXX
Die durchschnittliche Zugriffszeit des TwentyfourMAXX beträgt 80 Millisekunden, die Daten-Buffer-Größe zwei MB. Der Brenner unterstützt den RAW-Mode und arbeitet mit der Just-Burn-Technologie, die Buffer-Underruns und somit verbrannte Rohlinge vermeiden helfen soll.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Erlanger Stadtwerke AG, Erlangen

Mit dem mitgelieferten Montageset lässt sich die Retail-Version des Brenners sowohl horizontal als auch vertikal einbauen. Weiteres Zubehör: Die Windows-Software Roxio Easy CDCreator 5.0 sowie Direct CD, ein Audiokabel, Schrauben und ein Memorex CD-RW Highspeed-Rohling.

Das Gerät kostet 349,- DM (Listenpreis) und soll ab Mitte September im Handel erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,29€
  2. 1,94€

Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3070 - Test

Die Grafikkarte liegt etwa gleichauf mit der Geforce RTX 2080 Ti.

Geforce RTX 3070 - Test Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

    •  /