IBM und eBay schmieden E-Business-Allianz

IBM WebSphere Software für Auktionsplattform und Marketingdeal

IBM hat mit eBay ein umfangreiches Liefer- und Marketingabkommen für Soft- und Hardware geschlossen. Im Rahmen der Allianz soll WebSphere als Basis künftiger eBay-Plattformen eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

IBM will aber auch an eBays Kunden kommen. Dazu sollen Marketingmaßnahmen auf den Webseiten des Online-Auktionshauses und im Offlinebereich durchgeführt werden.

Stellenmarkt
  1. Stellentitel (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Application Integration / Integrationsarchitektur Dell Boomi/IDS
    Hannover Rück SE, Hannover
Detailsuche

EBay USA ist zurzeit dabei, seine Technik für das geplante Wachstum der kommenden Jahre aufzurüsten. Unter dem Projektnamen V3 sollen mehr Transaktionen in kürzerer Zeit abgeschlossen werden und neue Features leichter integrierbar bzw. bestehende einfacher erweiterbar sein. WebSphere basiert auf einem Java J2EE Framework.

Neben gegenseitigen Links sollen über eBay Stores die IBM-Hard- und Softwareverkäufe an Endkunden deutlich gesteigert werden. Die Initative soll durch Cross-Marketing-Aktivitäten in audio-visuellen Medien und in Direct-Marketing-Maßnahmen unterstützt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
KenFM
Ken Jebsen von Anonymous gehackt

Die Aktivisten von Anonymous haben die Website des Verschwörungstheoretikers Ken Jebsen gehackt und offenbar Infos zu Spendern erbeutet.

KenFM: Ken Jebsen von Anonymous gehackt
Artikel
  1. Microlino: Neuer Prototyp mit Faltdach und frischer Innenausstattung
    Microlino
    Neuer Prototyp mit Faltdach und frischer Innenausstattung

    Der nunmehr dritte Prototyp des winzigen Elektroautos Microlino ist fertig und präsentiert sich mit Faltdach und fertigem Innenraum.

  2. Trådfri: Doom läuft auf einer Ikea-Lampe
    Trådfri
    Doom läuft auf einer Ikea-Lampe

    Nicola Wrachien hat es geschafft, Doom auf einer Ikea-Trådfri-Lampe zum Laufen zu bringen. Etwas Zusatzhardware war aber erforderlich.

  3. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 Bundle Ratchet & Clank jetzt bestellbar • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate: Bis zu 30% auf PC-Hardware, TV, Werkzeug uvm. • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • LG OLED65CX9LA 120Hz 1.584€ [Werbung]
    •  /