Abo
  • Services:

IBM und eBay schmieden E-Business-Allianz

IBM WebSphere Software für Auktionsplattform und Marketingdeal

IBM hat mit eBay ein umfangreiches Liefer- und Marketingabkommen für Soft- und Hardware geschlossen. Im Rahmen der Allianz soll WebSphere als Basis künftiger eBay-Plattformen eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

IBM will aber auch an eBays Kunden kommen. Dazu sollen Marketingmaßnahmen auf den Webseiten des Online-Auktionshauses und im Offlinebereich durchgeführt werden.

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. Hays AG, Raum Nürnberg

EBay USA ist zurzeit dabei, seine Technik für das geplante Wachstum der kommenden Jahre aufzurüsten. Unter dem Projektnamen V3 sollen mehr Transaktionen in kürzerer Zeit abgeschlossen werden und neue Features leichter integrierbar bzw. bestehende einfacher erweiterbar sein. WebSphere basiert auf einem Java J2EE Framework.

Neben gegenseitigen Links sollen über eBay Stores die IBM-Hard- und Softwareverkäufe an Endkunden deutlich gesteigert werden. Die Initative soll durch Cross-Marketing-Aktivitäten in audio-visuellen Medien und in Direct-Marketing-Maßnahmen unterstützt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. für 147,99€ statt 259,94€
  2. 107,85€ + Versand
  3. 229,90€ + 5,99€ Versand
  4. und Vive Pro vorbestellbar

Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9370) - Fazit

Dells neues XPS 13 ist noch dünner als der Vorgänger. Der Nachteil: Es muss auf USB-A und einen SD-Kartenleser verzichtet werden. Auch das spiegelnde Display nervt uns im Test. Gut ist das Notebook trotzdem.

Dell XPS 13 (9370) - Fazit Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

    •  /