Abo
  • Services:

Microsoft veröffentlicht "Linux Migration Guide"

Microsoft und ActiveState helfen beim Umstieg von Linux auf Windows

In einer Rede an der Stern School of Business der Universität New York gab Microsoft Senior Vice President Craig Mundie den Startschuss zu einer Kampagne gegen Open Source und insbesondere die GPL. Nach teilweise eher unbeholfenen Aktionen, bei denen Microsoft unter anderem Linux als Gefahr für die Software-Industrie darstellte, folgt nun das nächste Kapitel. Zusammen mit Active State und Visit 3 Leaft Solutions stellt Microsoft jetzt einen "Linux Migration Guide" online, eine Anleitung, um Open-Source-basierte E-Commerce-Angebote auf Microsoft-Technologien zu migrieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Zusammen mit den Partnern nimmt sich Microsoft unter anderem der Migration von statischem Content von Linux nach Windows 2000 IIS 5.0 und der Portierung von Scripts von Linux nach Windows 2000 an. Zudem gibt es einen Beitrag zum Thema "Taking Full Advantage of Windows 2000 and the .NET Platform with Scripting Languages (Perl, Python, PHP, Tcl)" sowie dem Management von Windows 2000 Web Services mit dem Web Admin Tool.

Stellenmarkt
  1. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  2. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms

Neben diesen eher allgemeinen Informationen liefert Microsoft zahlreiche Whitepaper zur Planung und Durchführung einer erfolgreichen Migration auf die Windows-Plattform. Wer sich zudem etwas Zeit nimmt, kann einen Fragebogen ausfüllen und einen Diamond RIO 128MB Digital Audio Player gewinnen.

Pikant dabei ist vor allem die Kooperation mit Active State, die sich ihrerseits der Entwicklung von Cross-Plattform-Entwicklungsumgebungen für verschiedene Sprachen verschrieben haben. Unter anderem bietet Active State Windows-Implementierungen der Open-Source-Sprachen Perl, Python und Tcl an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,82€
  2. 299€
  3. 499€ + Versand

Red_Bull 28. Jan 2004

Hi, Dem ist denke ich nicht so. Denn du kannst ein "3 Jähriges Kind" vor einen Rechener...

Snorre 29. Jan 2002

Die armen Affen! Schon mal was von Tierschutz gehört? Warscheinlich schickt er denen noch...

kevin 15. Nov 2001

Also Leute, ich habe win schon bis zum abwinken durch, von der programmierung bis zum...

Dieter Schuster 01. Nov 2001

Dir (wie immer Du heissen magst) gehen die Argumente aus.

Dieter Schuster 01. Nov 2001

Ich kann Win2k installieren. Es lief auch, vor dem Fehler im Dateisystem, nachher nicht...


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

    •  /