Abo
  • Services:
Anzeige

Erste Netzwerkprodukte von Dell erhältlich

Dell PowerConnect Netzwerk Switches

Wie angekündigt ist Dell jetzt auch im Bereich Netzwerkzubehör tätig und bietet besonders für die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen jetzt Netzwerk-Switches an, die unter dem Namen PowerConnet vermarktet werden. Bezogen auf den Preis, den ein einzelner Port kostet, will Dell damit in neue Niedrigpreisregionen vorstoßen. Eines der Gerät hat dabei einen Port-Preis von unter 10,- US-Dollar.

Anzeige

Die PowerConnect-Familie besteht aus zunächst vier Produkten. Der PowerConnect 5012 ist ein 10 Gigabit Switch für Kupferleitungen sowie zwei Gigabit Interface Konverter (GBIC) Slots, mit dem man flexibel Kupfer- und Glasfaser-Verkabelungen nutzen kann. Darüber hinaus ist das Gerät mit einem Webinterface sowie Konsolen oder SNMP-Verwaltung ausgestattet und soll in den USA 1.299,- US-Dollar kosten.

Der PowerConnect 3024 bietet 24 Fast Ethernet und zwei 2 Gigabit Ethernet Kupfer Ports sowie zwei GBIC Slots an. Auch hier gibt es ein Webbrowserinterface und die Möglichkeit, das Gerät über die Konsole oder SNMP zu administrieren. Das Gerät soll 699,- US-Dollar kosten.

Der PowerConnect 2024 sowie der PowerConnect 2016 sind Fast Ethernet Switches. Der 2024 verfügt über 24 Ports, während der 2016 über 16 Anschlüsse verfügt. Das große Gerät kostet 239,- US-Dollar, die kleinere Variante 169,- US-Dollar.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Ratbacher GmbH, München
  4. Basler AG, Ahrensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 199,99€ - Release 13.10.
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       

  1. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  2. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  3. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  4. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  5. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  6. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  7. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  8. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  9. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  10. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: Ich lach mich schlapp...

    ArcherV | 18:13

  2. Re: Der starke Kleber

    ArcherV | 18:10

  3. Re: komische Apps

    /mecki78 | 18:10

  4. Re: Endlich Reißleine ziehen.

    tingelchen | 18:09

  5. Re: *Gerade* Siemens und Bosch scheitern daran

    k@rsten | 18:06


  1. 15:18

  2. 13:34

  3. 12:03

  4. 10:56

  5. 15:37

  6. 15:08

  7. 14:28

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel