• IT-Karriere:
  • Services:

Dell: President und COO James T. Vanderslice geht Ende 2002

Kevin B. Rollins als Nachfolger nominiert

Dell hat angekündigt, dass James T. Vanderslice, bisher President und COO des Unternehmens, Ende nächsten Jahres in den Ruhestand geht. Bis dahin bleibt er Dell als Vice Chairman und Senior-Berater erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor dem Hintergrund des bevorstehenden Ruhestandes von James T. Vanderslice ist Kevin B. Rollins ab sofort alleiniger President und Chief Operating Officer (COO) von Dell. Bisher teilten sich beide dieses Amt. Mit sofortiger Wirkung wird Vanderslice Vice Chairman und Senior-Berater von Dell. Michael Dell bleibt Vorstandsvorsitzender und CEO des Unternehmens.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Laut Michael Dell wird Vanderslice Dell in seiner neuen Funktion beratend zur Seite stehen - speziell in Bereichen wie Procurement und Produktion. "Jim hat enorm viel dazu beigetragen, dass der Direktvertrieb von Dell zum erfolgreichsten Geschäftsmodell in der Computerindustrie geworden ist", sagte Michael Dell. "Daher sind wir hocherfreut, dass er uns als Berater erhalten bleibt."

Unter der Regie von Vanderslice hatte Dell seine globalen Produktionsprozesse immer weiter optimiert. Dell produziert mehr als 80 Prozent seiner Produkte in Werken, die weniger als zwei Jahre alt sind. In der jüngsten Vergangenheit reduzierte das Unternehmen nach eigenen Angaben die Lagerumschlagszeiten von sechs auf vier Tage und die Lagerhaltungskosten um 80 Millionen US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Command and Conquer Remastered - Test

Nach Desastern wie Warcraft 3: Reforged ist die gelungene Remastered-Version von C&C eine echte Erfrischung.

Command and Conquer Remastered - Test Video aufrufen
Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

    •  /