Abo
  • Services:

EasyRecovery FileRepair auch für Access-Datenbanken

Defekte Microsoft-Datenbankdateien reparieren

Nachdem Ontrack vor etwa einem Monat die Reparatur-Software EasyRecovery FileRepair für Word vorgestellt hat, bringt das Unternehmen jetzt ein passendes Programm für defekte Access-Datenbanken auf den Markt. EasyRecovery FileRepair für Access soll den Zugriff auf defekte Access-Datenbanken ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das neue Ontrack-Tool liest beschädigte Access-Datenbanken zunächst ein und versucht, die Datei dann zu reparieren. Anschließend speichert die Software hoffentlich eine lesbare Datei ab. In einem Durchgang lassen sich gleich mehrere Datenbanken reparieren. Auch verschlüsselte oder passwortgeschützte Dateien sollen für die Software kein Problem darstellen.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

EasyRecovery FileRepair für Access läuft unter den Betriebssystemen Windows 95, 98, Millennium, NT und 2000. Ferner wird ein installiertes und funktionstüchtiges Microsoft Access vorausgesetzt. Das Produkt ist ab sofort erhältlich und kann mit Sprachdateien für Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch installiert werden. Es kostet beim Kauf via Ontrack 699,- DM und über das Internet 639,- DM. Ferner steht eine Testversion zum Download bereit. Die Demoversion ist aber nur als Beispiel gedacht und kann nicht zur Reparatur von Dateien eingesetzt werden.

Ontrack plant, in Kürze auch Versionen für die übrigen Microsoft-Office-Anwendungen - also Excel, Outlook und PowerPoint - auf den Markt zu bringen. Später sollen die einzelnen Komponenten dann auch im Paket angeboten werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 4,99€
  3. (-78%) 8,99€
  4. 9,95€

Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


      •  /