Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer Viag-Interkom-Chef kommt von der Telekom

Rudolf Gröger übernimmt die Geschäftsführung von Viag Interkom

Rudolf Gröger ist heute zum Vorsitzenden der Geschäftsführung von Viag Interkom ernannt worden. Er tritt damit die Nachfolge von Keith Cornell an, der sich nun wieder auf die Rolle als European President von mmO2 plc (vormals BT Wireless) konzentrieren kann.

Anzeige

Derzeit ist Rudolf Gröger Geschäftsführer der T-Systems International GmbH, die das zweitgrößte Systemhaus Europas und eines der vier Kerngeschäftsfelder der Deutschen Telekom darstellt. Darüber hinaus gehört er dem Vorstand der Debis Systemhaus GmbH an, einem Gemeinschaftsunternehmen von Deutsche Telekom und DaimlerChrysler.

"Wir sind hocherfreut, dass Rudolf Gröger zu uns kommt", so Peter Erskine, Vorsitzender der Geschäftsführung von mmO2 plc.

Rudolf Gröger war seit 1999 für die Deutsche Telekom tätig. Bevor er in die Geschäftsführung von T-Systems eintrat, spielte er eine Schlüsselrolle beim Kauf der Debis Systemhaus GmbH und ihrer Integration in die Deutsche Telekom. Zuvor war er bei Siemens verantwortlich für das Hardware-Geschäft in Deutschland.

BT Wireless hat zudem heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen ab jetzt unter dem neuen Namen O2 auftreten wird. Der Name der Holding-Gesellschaft wird mit sofortiger Wirkung in mmO2 plc geändert. VIAG Interkom wird vorerst seinen alten Namen weiterführen. Bis zum Frühjahr 2002 soll der neue Name dann vollständig übernommen werden. Die Produkte Genion und LOOP bleiben bestehen.

Viag Interkom ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von mmO2 plc. Seit Aufnahme des Mobilfunkgeschäfts im Oktober 1998 hat VIAG Interkom mit über 3,4 Millionen Kunden einen geschätzten Marktanteil von rund 7,2 Prozent erreicht.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  2. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  3. flexis AG, Olpe
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)

Folgen Sie uns
       

  1. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  2. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  3. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  4. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport

  5. Raumfahrt

    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

  6. Smartphone

    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

  7. Remote Desktop

    Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

  8. Telekom-Chef

    Regulierung soll an schlechtem Glasfaserausbau schuld sein

  9. Hacker One

    Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit

  10. Memories of Mars

    Basisbau und Überlebenskampf auf dem Roten Planeten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Herr Maas soll "erschreckende Zahlen...

    twil | 13:25

  2. Gab es doch schon vor einem Jahr

    poke53281 | 13:24

  3. Re: erst "kostenloser" gelesen

    My1 | 13:24

  4. Augsburg macht es vor

    Hackfleisch | 13:24

  5. Re: Grüner Populisten Bullshit

    Der Held vom... | 13:22


  1. 13:28

  2. 13:21

  3. 13:01

  4. 12:34

  5. 12:04

  6. 11:43

  7. 11:29

  8. 10:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel