Abo
  • Services:

Sunflowers beteiligt sich am Berliner Entwickler SEK

Sunflowers mit sofortiger Wirkung zu 30 Prozent an der SEK GmbH beteiligt

Das Berliner Entwicklerteam SEK und die Langener Softwareschmiede Sunflowers haben einen Vertrag unterzeichnet, auf Grund dessen Sunflowers mit sofortiger Wirkung zu 30 Prozent an der SEK GmbH beteiligt ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Berliner Entwicklerteam SEK und die Langener Softwareschmiede Sunflowers streben eine langfristige Zusammenarbeit an, die mit dem nächsten Projekt startet. Der aktuelle SEK-Titel Wiggles ist davon ausgeschlossen.

Stellenmarkt
  1. Fritz Kübler GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz

Jürgen Reußwig, Managing Director bei Sunflowers, freut sich über den Vertragsabschluss: "Sunflowers hat lange nach einem neuen Entwicklerteam gesucht, das zu unserer Firmenphilosophie passt. In SEK haben wir nun ein ideales Team gefunden, das unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Beide Unternehmen legen größten Wert auf hochwertige Produktqualität. SEK imponiert uns auf Grund ihrer qualifizierten Mitarbeiter, die durch langjährige Erfahrungen in der Branche viel Entwicklungs-Know-how vorweisen können. Außerdem begeistert uns das Berliner Team mit neuen und außergewöhnlich kreativen Ideen. Während der Verhandlungsphase haben wir SEK als ein professionelles und sympathisches Team kennen gelernt. Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Zusammenarbeit."

Und auch beim SEK ist die Freude groß - Carolin Batke, Managing Director bei SEK: "Wir sind sehr glücklich, dass wir in Zukunft mit dem besten Publisher und Spieleentwickler Deutschlands zusammenarbeiten werden. Der Qualitätsanspruch von Sunflowers, ihre langjährigen Erfahrungen und gleichzeitig ihre ungebrochene Lust, auch neue Ideen zu entwickeln, werden uns inspirieren und uns auf unserem Weg unterstützen. Wir freuen uns auf eine lange, produktive und erfolgreiche Zeit mit Sunflowers."



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ (Bestpreis!)
  2. (nur bis Montag 9 Uhr)
  3. für 134,98€/176,98€ (Bestpreise!)
  4. (u. a. Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für 15€, Mission Impossible 1-5 Box 14,99€ und Acer...

Daniel 20. Sep 2001

Herzlichen Glückwunsch, Carolin! Det find ick super! Grüße Daniel Stein

Tim 04. Sep 2001

He? Wieso Gotcha?

Dealer 04. Sep 2001

na mal sehen, ob das sunflowers team sich auch beim nächsten gotcha beteiligt, um der sek...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /