Abo
  • Services:
Anzeige

Sunflowers beteiligt sich am Berliner Entwickler SEK

Sunflowers mit sofortiger Wirkung zu 30 Prozent an der SEK GmbH beteiligt

Das Berliner Entwicklerteam SEK und die Langener Softwareschmiede Sunflowers haben einen Vertrag unterzeichnet, auf Grund dessen Sunflowers mit sofortiger Wirkung zu 30 Prozent an der SEK GmbH beteiligt ist.

Anzeige

Das Berliner Entwicklerteam SEK und die Langener Softwareschmiede Sunflowers streben eine langfristige Zusammenarbeit an, die mit dem nächsten Projekt startet. Der aktuelle SEK-Titel Wiggles ist davon ausgeschlossen.

Jürgen Reußwig, Managing Director bei Sunflowers, freut sich über den Vertragsabschluss: "Sunflowers hat lange nach einem neuen Entwicklerteam gesucht, das zu unserer Firmenphilosophie passt. In SEK haben wir nun ein ideales Team gefunden, das unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Beide Unternehmen legen größten Wert auf hochwertige Produktqualität. SEK imponiert uns auf Grund ihrer qualifizierten Mitarbeiter, die durch langjährige Erfahrungen in der Branche viel Entwicklungs-Know-how vorweisen können. Außerdem begeistert uns das Berliner Team mit neuen und außergewöhnlich kreativen Ideen. Während der Verhandlungsphase haben wir SEK als ein professionelles und sympathisches Team kennen gelernt. Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Zusammenarbeit."

Und auch beim SEK ist die Freude groß - Carolin Batke, Managing Director bei SEK: "Wir sind sehr glücklich, dass wir in Zukunft mit dem besten Publisher und Spieleentwickler Deutschlands zusammenarbeiten werden. Der Qualitätsanspruch von Sunflowers, ihre langjährigen Erfahrungen und gleichzeitig ihre ungebrochene Lust, auch neue Ideen zu entwickeln, werden uns inspirieren und uns auf unserem Weg unterstützen. Wir freuen uns auf eine lange, produktive und erfolgreiche Zeit mit Sunflowers."


eye home zur Startseite
Daniel 20. Sep 2001

Herzlichen Glückwunsch, Carolin! Det find ick super! Grüße Daniel Stein

Tim 04. Sep 2001

He? Wieso Gotcha?

Dealer 04. Sep 2001

na mal sehen, ob das sunflowers team sich auch beim nächsten gotcha beteiligt, um der sek...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Heintz van Landewyck GmbH, Trier
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Brabender Technologie GmbH & Co. KG, Duisburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. Re: Danke für die Offenlegung

    tbxi | 00:35

  2. Re: Illegal

    freebyte | 00:27

  3. Re: Endlich das Hauptproblem erkannt

    stan__lemur | 00:17

  4. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    freebyte | 00:15

  5. Re: Wird irgendwo ein Blitzer aufgestellt...

    stan__lemur | 00:06


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel