Abo
  • Services:
Anzeige

ECTS: Logitech demonstriert neue Spielgeräte

Kabellose Pads und neue Lenkräder vorgestellt

Auf der in London stattfindenden Entertainment-Messe ECTS hat Logitech eine Reihe neuer Eingabegeräte für Spieler vorgestellt, darunter kabellose Gamepads und neue Lenkräder für PC und PlayStation 2.

Anzeige

Der Logitech Cordless Controller soll ab Dezember für PlayStation und PlayStation 2 erhältlich sein. Die über Funk operierenden Controller haben eine Reichweite von etwa sechs Metern und sind mit einer Batterie ausgestattet, die laut Logitech eine Spielzeit von etwa 50 Stunden ermöglicht. Durch die ständige Verbindung von Pad und an der Konsole angebrachtem Empfänger soll sichergestellt werden, dass durch einen ständigen Kanalwechsel Interferenzen mit anderen Geräten verhindert und die Verbindung unterbrechungsfrei sichergestellt ist. Das Pad verfügt über acht Knöpfe und kann zwischen digitalem und analogem Betrieb umgeschaltet werden.

Das WingMan Cordless RumblePad für PC wird ebenfalls über Funk angesprochen und verfügt zudem über zwei Motoren, die für ein besonderes Force-Feedback-Vergnügen sorgen sollen. Laut Logitech sollen bis zu acht der Pads in einem Raum betrieben werden können, ohne dass es zu Störungen im Spielablauf kommt. Das Pad wird über den USB-Port angeschlossen.

Mit dem Logitech Driving Force wurde zudem ein neues Lenkrad für die PlayStation 2 gezeigt, das bereits ab Ende September zum Preis von 259,- DM erhältlich sein soll. Das Lenkrad verfügt über acht Knöpfe, wird mit Brems- und Gaspedal ausgeliefert und unterstützt ebenfalls Force Feedback.

Für das neue PC-Lenkrad Momo Force arbeitete Logitech mit dem Lenkrad-Hersteller Momo zusammen. Das Lenkrad, das ab Oktober und nur in einer limitierten Auflage zu kaufen ist, verfügt über sechs programmierbare Tasten und kommt mit einem Überzug aus echtem Leder. In Verbindung mit den stählernen Gas- und Bremspedalen soll so ein möglichst realistisches Fahrgefühl am PC generiert werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. Striped Giraffe Innovation & Strategy GmbH, München
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. netzeffekt GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Hotohori | 06:33

  2. Re: "nicht weit weg"

    Hotohori | 06:20

  3. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    countzero | 06:00

  4. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    countzero | 05:49

  5. Re: "Versemmelt"

    Flogs | 05:42


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel