• IT-Karriere:
  • Services:

Personalveränderungen im SPIEGELnet AG Vorstand

Dr. Thomas Göbler wird neuer Vorstand der SPIEGELnet AG

Dr. Thomas Göbler, 40, Leiter des Bereichs Technik und Herstellung im SPIEGEL-Verlag, wird zum 15. September 2001 neuer Vorstand der SPIEGELnet AG. Er löst Werner E. Klatten, 56, ab, der zum 17. September 2001 als neuer Vorstandsvorsitzender zu EM.TV in München wechselt. Dies gab der Aufsichtsrat im Anschluss an die Hauptversammlung des Hamburger Unternehmens bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach dem Studium des Maschinenbaus an der Technischen Hochschule in Darmstadt arbeitete Göbler ab 1986 in der Forschung am Produktionstechnischen Zentrum in Berlin. 1992 wechselte er als Assistent der Geschäftsführung in die Tiefdruckerei des Axel Springer Verlags in Ahrensburg, wo er 1995 die Produktionsleitung übernahm. Seit Mai 1996 verantwortet er den Bereich Technik und Herstellung im Spiegel-Verlag.

Stellenmarkt
  1. Erlanger Stadtwerke AG, Erlangen
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Karl Dietrich Seikel, Aufsichtsratsvorsitzender der SPIEGELnet AG und Geschäftsführer des SPIEGEL-Verlages: "Die Internetaktivitäten unseres Tochterunternehmens sind ein zentraler Baustein in der Diversifikationsstrategie der Spiegel-Gruppe. Wir freuen uns, dass wir Dr. Thomas Göbler, der im SPIEGEL-Verlag hervorragende Arbeit geleistet hat, als Vorstand für die SPIEGELnet AG gewinnen konnten."

Personelle Veränderungen gibt es auch im Aufsichtsrat der SPIEGELnet AG. Spiegel-Herausgeber und -Geschäftsführer Rudolf Augstein und der Hamburger Rechtsanwalt Dr. Christian von Lenthe scheiden satzungsgemäß aus dem dreiköpfigen Gründungsaufsichtsrat aus. Als neue Mitglieder gewählt wurden Dietrich Krause, 54, Leiter der Rechtsabteilung des Spiegel-Verlags, und Matthias Schmolz, 37, Leiter des Unternehmensbereichs Kommunikation und Verlagskoordination.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. BenQ GL2780E 27-Zoll-LED FHD für 127,84€, Lenovo IdeaPad Flex 5 15,6-Zoll-FHD-IPS-Touch...
  2. Tausende Angebote mit bis zu 40 Prozent Rabatt
  3. (u. a. Asus VivoBook 17 17,3 Zoll Full HD 512GB SSD für 499€, Asus ZenBook 13 Ultrabook mit...
  4. 47,83€ (Bestpreis mit MediaMarkt/Saturn)

Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
    Pinephone im Test
    Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

    Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
    Ein Test von Sebastian Grüner

    1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
    2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
    3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

      •  /