Abo
  • Services:

Intel bringt Celeron mit 1,1 GHz nun offiziell auf den Markt

Gigahertz-Barriere übersprungen - zwei weitere Modelle im Programm

Intel hat nun offiziell drei neue Celeron-Prozessoren vorgestellt. Dazu gehören ein Celeron mit 1,1 GHz, ein Modell mit 1 GHz und ein 950-MHz-Modell.

Artikel veröffentlicht am ,

Alle Celerons haben wie bisher auch 128 KB Cache auf dem Chip, einen 100-MHz-Systembus und sollen in 1000er-Einheiten 103,- US-Dollar pro Stück kosten (1,1 GHz). Das Modell mit einem Gigahertz wird hingegen 89,- US-Dollar pro Stück kosten, der 950-MHz-Celeron ist bei diesen Abnahmemengen schon für 74,- US-Dollar zu haben.

Die offizielle Ankündigung ist vom Marktgeschehen diesmal deutlich überholt worden. Schon Anfang letzter Woche wurden in Prospekten von Media Markt und Saturn Systeme beworben, die mit dem 1-GHz-Celeron ausgestattet sind. Dazu gehörte der Fujitsu-Siemens HighClass C10031-40/128 für rund 1.700,- DM, der neben dem 1-GHz-Celeron über 128 MByte Arbeitsspeicher, eine 40-GByte-Festplatte sowie eine Nvidia-GeForce-2-MX-Grafikkarte mit 32 MByte und TV-Ausgang und ein 12fach-DVD-ROM-Laufwerk verfügt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. 6,66€
  3. 4,44€

Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    •  /