Abo
  • Services:

Entlassungen bei LetsBuyIt.com

Aufsichtsrat Jörg Duske geht

LetsBuyIt.com konnte im ersten Halbjahr 2001 gegenüber dem Vorjahreszeitraum den Verlust deutlich reduzieren. Die Abnahme der betrieblichen Aufwendungen gegenüber dem identischen Vorjahreszeitraum ist in erster Linie auf die Restrukturierung des Unternehmens im ersten Quartal 2001 sowie eine maßgebliche Reduzierung der Vertriebs- und Marketingaufwendungen zurückzuführen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dennoch plant die Gesellschaft ein umfangreiches Restrukturierungsprogramm. So sollen die operativen Geschäftseinheiten vollständig in Deutschland und Schweden gebündelt und der Betrieb der Websites in weiteren europäischen Märkten zentral von Deutschland aus koordiniert werden. So will man bis zum Jahresende in Frankreich und Großbritannien sowie in Deutschland und Schweden insgesamt circa 60 Stellen abbauen. LetsBuyIt.com erwartet aus dieser Maßnahme eine weitere, deutliche Senkung der betrieblichen Aufwendungen.

Zudem gibt LetsBuyIt.com den Rücktritt des Aufsichtsratsmitglieds Jörg Duske zum 31. August bekannt, Gründe nennt das Unternehmen nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  2. bei Alternate bestellen

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

    •  /