Abo
  • Services:
Anzeige

IBM bietet ViaVoice 9 auch für Microsoft Office XP an

Spracherkennungssoftware in neuer Version

IBM hat die neueste Version seiner Spracherkennungssoftware ViaVoice for Windows mit der Releasenummer 9 auf den Markt gebracht. Die Software soll die Produktfamilie, die mittlerweile neben PCs auch einige Handhelds, Autocomputer und automatisierte Kundensupportsysteme unterstützt, nun auch für Office-XP-Benutzer verfügbar machen.

Anzeige

Die Unterstützung des neuen Microsoft-Betriebssystems Windows XP soll im Herbst folgen. Die ViaVoice-for-Windows-Familie umfasst insgesamt vier Produkte: Die Pro-USB-, Advanced-, Standard- und Personal-Version. Die neuen Features sollen es ermöglichen, dass die Software Steuerbefehle nicht mehr mit Diktaten verwechselt. Außerdem soll ViaVoice nun insgesamt schneller reagieren und die Trainingseinheiten beispielsweise durch variable Schriftgrößenanpassung der vorzulesenden Texte erleichtern.

Die Pro USB Edition beinhaltet ein USB Headset mit digitalem Signalprozessor und erlaubt die Diktateingabe in die Produkte der Microsoft Office XP Suite wie beispielsweise Excel und Outlook Express.

ViaVoice for Windows 9 für US-Englisch ist ab sofort verfügbar, während die britische, brasilianische, japanische und die chinesischen Versionen im November 2001 auf den Markt kommen sollen. Die Personal Edition wird 30,- US-Dollar kosten, die Standard Edition rund 60,- US-Dollar und die Advanced Edition 110,- US-Dollar. Die Pro USB Edition schlägt mit 230,- US-Dollar zu Buche. Deutsche Versionen und Preise wurden noch nicht angekündigt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  2. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  3. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,97€

Folgen Sie uns
       

  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Art 38 GG Abs. 1 gilt also nicht für...

    Icestorm | 07:28

  2. Re: von wegen 100% Löschquote :-( - Google...

    bark | 07:10

  3. Re: beBPo?

    Apfelbrot | 06:17

  4. Re: schön die datenblätter zitiert

    ms (Golem.de) | 06:06

  5. Re: Nicht so schwer:

    Sarkastius | 05:45


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel