Abo
  • Services:
Anzeige

Post-Nachsendeaufträge jetzt online einrichtbar

Bequemer und mit zusätzlichen Leistungen für Umziehende

Unter www.umzugservice.com bietet die Deutsche Post ab sofort Hilfe im Umzugsstress an. Dort kann man den Nachsendeauftrag per Internet an die Deutsche Post senden, Firmen über Adressänderungen informieren und den gesamten Umzug strukturiert planen.

Anzeige

Damit nicht jeder die Post seiner Feinde "entführen" kann, wird zum einen die Postadresse geprüft und mit einem herkömmlichen Brief ein Aktivierungscode geschickt, den man wiederum in ein Online-Forumular eintragen muss. Danach soll der passwortgeschützte Service dann auch für alle weiteren Umzügen genutzt werden können und so das Ende des Papierkrieges einleiten.

Der Nachsendeauftrag ist allerdings auf sechs Monate begrenzt und sorgt lediglich dafür, dass die Post an die neue Anschrift geschickt wird. Die Absender erfahren aber nicht automatisch vom Umzug. Wer sichergehen möchte, dass alle seine Sendungen auf Dauer ankommen, sollte deshalb die Absender direkt informieren. Hierfür bietet der Umzugservice Online den Benachrichtigungs-Service an. Hier kann sich der Umziehende bei Firmen, Verlagen, Behörden und Vereinen um-, ab- oder neu anmelden. Die so genannten Benachrichtigungspartner sind dabei in übersichtlichen Kategorien wie Verkehr, Gas/Wasser/Strom oder Reisen & Tourismus gelistet und alphabetisch geordnet.

Ein Beispiel: Max Mustermann zieht von München nach Hamburg. Über den neuen Service teilt er seiner Krankenkasse und seiner Bank die neue Adresse mit, meldet sich bei seinen Münchener Vereinen ab und abonniert eine Hamburger Tageszeitung.

Anfangs stehen den Umziehenden Briefvorlagen zum Ausdrucken zur Verfügung. Sobald sich die aufgeführten Unternehmen von der Deutschen Post als Partner registrieren lassen, wird deren Benachrichtigung per E-Mail möglich sein.

Ein Umzugsratgeber mit Tipps und Checklisten zur besseren Organisation des Umzugs rundet das Angebot ab. Der Umzugservice Online ist für Umziehende kostenlos. Zum Angebot gehört auch eine kostenlose E-Mail-Adresse nach dem Muster Vorname.Nachname@ePost.de, an die auch alle Bestätigungs-E-Mails im Rahmen von Umzugservice Online gesandt werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-13%) 34,99€
  2. 19,99€
  3. 1,29€

Folgen Sie uns
       

  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. CPU Temp bei 93°C? Standart bei HP...

    Emoticons | 02:15

  2. Das Produkt ist tot!

    daydreamer42 | 02:04

  3. Re: Airbus für mich ein NoGo

    masel99 | 02:00

  4. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    Cystasy | 01:58

  5. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    PineapplePizza | 01:44


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel