Abo
  • Services:
Anzeige

Buch: Programming Linux Games - Linux-Spiele selber machen

Zusammenarbeit von No Starch Press und Loki Games

Linux mag über unschätzbare Vorteile gegenüber bisher gängigen Betriebssystemen verfügen, als passionierter Spieler wird man den Schritt weg von Windows auf Grund mangelnder Titel-Auswahl unter Linux aber wohl nur ungern vollziehen. Mit dem Buch Programming Linux Games soll diesem Umstand nun zumindest teilweise abgeholfen werden.

Anzeige

Das in Zusammenarbeit von Loki Games und No Starch Press aufgelegte Buch richtet sich dabei vor allem an bisher unerfahrene Programmierer, die die relevanten Linux-Entwickler-Tools kennen lernen und sich mit den Spielschnittstellen von Linux vertraut machen wollen. Ein besonderer Fokus wurde dabei auf die Simple-DirectMedia-Layer-(SDL-)Schnittstelle gelegt.

So wird unter anderem in recht verständlicher und einfacher Sprache dargelegt, wie man die SDL-Library zur Erstellung einer Game-Engine nutzen kann, wie sich Musik mit OSS, ALSA, ESD und OpenAL abspielen lässt und welche Möglichkeiten die freie Audiokompression Ogg Vorbis bietet. Versiertere Entwickler erfahren zudem, wie man Spiele direkt für die Linux Framebuffer Konsole schreibt und Programme Multiplayer-fähig macht.

Das knapp 420 Seiten starke Buch Programming Linux Games: Building Multimedia Applications With SDL, OPENAL, and other APIs (ISBN 1-886411-49-2) liegt nur in englischer Sprache vor und ist ab sofort zum Preis von 39,95 US-Dollar erhältlich.

Kommentar:
Verständlich und sympathisch geschrieben gibt Programming Linux Games nicht nur einen gelungenen Einblick in die Linux-Spieleprogrammierung, sondern liefert auch über die reinen Grundlagen hinausgehende Informationen, wie sich ansprechende erste Spieletitel schaffen lassen. Umfangreiche Beispiele erleichtern zudem die Arbeit. Da bisher in diesem Bereich kaum Lesenswertes vorliegt, spricht somit nichts gegen eine uneingeschränkte Empfehlung für dieses Buch.


eye home zur Startseite
Pyrdacor 04. Sep 2001

Beides. Es gibt generell vielleicht gute deutsche Autoren ( nie wuerde ich ueber Schiller...

Nistora 01. Sep 2001

Wie meinst Du das? Es gibt keine guten deutschsprachigen Autoren oder deutsche...

Pyrdacor 31. Aug 2001

muss ich dir recht geben, aber dadurch das es englisch is wiegt sich viel wieder auf...

M. Schmitt 30. Aug 2001

Wenn das Buch inhaltlich so gut ist wie die farbliche Gestaltung des Umschlags (siehe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. State Street Bank International GmbH, München
  4. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 26,99€
  2. (-20%) 35,99€
  3. ab 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Bahn schneller machen

    Geistesgegenwart | 10:26

  2. Re: Freeride

    esqe | 10:14

  3. Re: Dann eben nicht

    matzems | 10:11

  4. Re: Das ist eh die Zukunft.

    Bouncy | 10:10

  5. Re: Harte Realität:

    Bouncy | 10:06


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel