Abo
  • Services:

Buch: Programming Linux Games - Linux-Spiele selber machen

Zusammenarbeit von No Starch Press und Loki Games

Linux mag über unschätzbare Vorteile gegenüber bisher gängigen Betriebssystemen verfügen, als passionierter Spieler wird man den Schritt weg von Windows auf Grund mangelnder Titel-Auswahl unter Linux aber wohl nur ungern vollziehen. Mit dem Buch Programming Linux Games soll diesem Umstand nun zumindest teilweise abgeholfen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das in Zusammenarbeit von Loki Games und No Starch Press aufgelegte Buch richtet sich dabei vor allem an bisher unerfahrene Programmierer, die die relevanten Linux-Entwickler-Tools kennen lernen und sich mit den Spielschnittstellen von Linux vertraut machen wollen. Ein besonderer Fokus wurde dabei auf die Simple-DirectMedia-Layer-(SDL-)Schnittstelle gelegt.

Stellenmarkt
  1. Freie Hansestadt Bremen Die Senatorin für Finanzen Referat 33 - Personalentwicklung, Bremen
  2. Hochschule RheinMain, Wiesbaden

So wird unter anderem in recht verständlicher und einfacher Sprache dargelegt, wie man die SDL-Library zur Erstellung einer Game-Engine nutzen kann, wie sich Musik mit OSS, ALSA, ESD und OpenAL abspielen lässt und welche Möglichkeiten die freie Audiokompression Ogg Vorbis bietet. Versiertere Entwickler erfahren zudem, wie man Spiele direkt für die Linux Framebuffer Konsole schreibt und Programme Multiplayer-fähig macht.

Das knapp 420 Seiten starke Buch Programming Linux Games: Building Multimedia Applications With SDL, OPENAL, and other APIs (ISBN 1-886411-49-2) liegt nur in englischer Sprache vor und ist ab sofort zum Preis von 39,95 US-Dollar erhältlich.

Kommentar:
Verständlich und sympathisch geschrieben gibt Programming Linux Games nicht nur einen gelungenen Einblick in die Linux-Spieleprogrammierung, sondern liefert auch über die reinen Grundlagen hinausgehende Informationen, wie sich ansprechende erste Spieletitel schaffen lassen. Umfangreiche Beispiele erleichtern zudem die Arbeit. Da bisher in diesem Bereich kaum Lesenswertes vorliegt, spricht somit nichts gegen eine uneingeschränkte Empfehlung für dieses Buch.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  3. (-5%) 23,79€
  4. 13,99€

Pyrdacor 04. Sep 2001

Beides. Es gibt generell vielleicht gute deutsche Autoren ( nie wuerde ich ueber Schiller...

Nistora 01. Sep 2001

Wie meinst Du das? Es gibt keine guten deutschsprachigen Autoren oder deutsche...

Pyrdacor 31. Aug 2001

muss ich dir recht geben, aber dadurch das es englisch is wiegt sich viel wieder auf...

M. Schmitt 30. Aug 2001

Wenn das Buch inhaltlich so gut ist wie die farbliche Gestaltung des Umschlags (siehe...


Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /