Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Knobelbox Classics 1 - Nette Denkspielsammlung

Sechs Spiele zum Niedrigpreis

Oft sind die einfachsten Spielprinzipien die faszinierendsten, Knobel- und Denkspiele wie etwa Tetris können nicht umsonst bereits seit Jahrzehnten die Massen begeistern. Mit der Knobelbox Classics 1 bietet Hemming jetzt sechs derartige Spielchen auf einer CD-ROM zu einem recht günstigen Preis.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Die sechs Spiele, die allesamt eher Shareware-Charakter haben, sind sich dabei vom Spielprinzip recht ähnlich. Es geht zumeist darum, durch geschicktes Kombinieren und Rotieren von Spielsteinen bestimmte Gruppen zusammenzustellen, die dann entweder vom Spielbrett verschwinden oder Punkte bringen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Bei Jeton etwa geht es darum, fünf gleichwertige Chips in eine horizontale, vertikale oder diagonale Reihe zu bekommen. Die Positionen tauschen können allerdings nur Steine, die vom Wert her direkt aufeinanderfolgen. Erschwert wird dieser Vorgang durch das unerbittliche Ticken der Uhr.

Screenshot #3
Screenshot #3
Im Blues Cafe hingegen müssen Noten so miteinander kombiniert werden, dass sich jeweils um eine große Note drei kleine Noten derselben Farbe gruppieren. Die Noten können dabei rotiert und getauscht werden, was allerdings dadurch erschwert wird, dass die in der Mitte sitzende Blue Note nicht verschoben werden kann.

Screenshot #4
Screenshot #4
Auch die anderen vier Programme Mandalla, Alexis, Octagon und Gom verfolgen ein ähnliches Konzept. Allen sechs Titeln gemeinsam ist die simple Maussteuerung, die einfache, aber übersichtliche Grafik und das nach kurzer Einarbeitungszeit zumeist recht faszinierende Spielprinzip. Ungünstig ist hingegen, dass sich die Spiele nur einzeln installieren lassen, die ganze Sammlung kann nicht auf einmal auf die Festplatte kopiert werden.

Die Knobelbox Classics 1 sind ab sofort zum Preis von 9,99 Euro (19,54 DM) erhältlich.

Kommentar:
Für den kleinen Spielspaß zwischendurch ist die Knobelbox-Sammlung zweifellos geeignet, denn zum Preis von knapp 20 DM erhält man hier sechs unterhaltsame, allerdings auch recht ähnliche Programme, die vom Spielprinzip aber noch nicht so sattsam bekannt sind wie manch andere Knobelei.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 41,99€
  2. 13,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  2. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  3. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  4. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  5. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  6. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  7. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  8. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  9. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  10. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Regelt das der Markt?

    Clouds | 09:00

  2. Re: Custom-domainname

    robinx999 | 08:55

  3. Re: Mit der Fritz ins Netz

    RabbitRums | 08:44

  4. Re: Niedriger Wirkungsgrad?

    Sarkastius | 08:24

  5. Re: H1Z1?

    ImBackAlive | 07:50


  1. 08:00

  2. 12:47

  3. 11:39

  4. 09:03

  5. 17:47

  6. 17:38

  7. 16:17

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel